Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Klangvolles SH: Hotels und Reiseangebote zum 25. SHMF

16. März 2010 (sh-na/HL-Red.). Stars aus aller Welt geben sich zum 25. Schleswig-Holstein Musik Festival vom 10. Juli bis 29. August 2010 ein Stelldichein und bringen das Land zwischen den Meeren zum Klingen. Auf 136 Konzerte an 49 Orten können sich die Besucher im Jubiläumsjahr freuen. Prachtvolle Schlösser und Gutshöfe, malerische Kirchen und verwunschene Schlossparkanlagen, aber auch imposante Werften sind die Spielstätten der international renommierten Kulturveranstaltung. Der 200. Geburtstag von Frederik-Chopin war Anlass, sich in diesem Festivalsommer dem Länderschwerpunkt Polen zu widmen.




SHMF - Musikfeste auf dem Lande © Axel Nickolaus


Klassischer Musikgenuss, stilvolle Übernachtung, bequeme Anreise

Für die Gäste bieten zwanzig erstklassige Genießerhotels die passenden
Unterkünfte an. Sie verwöhnen während der sieben Festival-Wochen die Kultur-
und Musikliebhaber an der Nordsee- und Ostseeküste, in den Städten und im
idyllischen Land zwischen den Meeren. Zusätzlich hat die Tourismus-Agentur
Schleswig-Holstein (TASH) erstmals mit der Bahntochter Ameropa Reisen für die
Kultur- und Musikliebhaber attraktive Reisepakete zum Schleswig-Holstein Musik
Festival geschnürt. Diese beinhalten jeweils zwei Übernachtungen in einem
Genießerhotel mit Frühstück, die Eintrittskarte zum jeweiligen Konzert sowie
die Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn 2. Klasse, Anreise ist immer
freitags. Diese Arrangements kosten 299 Euro pro Person im Doppelzimmer mit
Bahncard.

Die 20 Festivalhotels 2010 sind:
Radisson Blu Senator Hotel in Lübeck, Waldhaus Reinbek, Genießer Hotel Altes
Gymnasium Husum, Klassik Altstadt Hotel in Lübeck, Columbia Hotel Casino
Travemünde, Grand Spa Resort A-Rosa Travemünde, Maritim Seehotel Timmendorfer
Strand, Romantik-Seehotel Eichenhain in Neustadt, Ringhotel Birke – das
Business- und Wellness-Hotel in Kiel, Hotel Genueser Schiff in Hohwacht, Hotel
und Restaurant Ole Liese in Panker, Seehotel Töpferhaus in Alt Duvenstedt,
Waldschlösschen Schleswig, Alter Meierhof Vitalhotel in Glücksburg/Ostsee,
Genießer Hotel Historischer Krug in Oeversee, Parkhotel-Rosarium in Uetersen,
Ringhotel Heide, Genießer Hotel Altes Gymnasium in Husum, Hotel Aquarium in
Friedrichstadt, Landhaus Lara in Oevenum/Föhr, Hotel Rickmers Insulaner auf
Helgoland.

Alle Festival-Hotels sind im Programmbuch des Schleswig-Holstein Musik
Festivals zu finden. Im Urlaubsportal unter www.sh-tourismus.de sind die Hotels
und Ameropa-Angebote online buchbar. Die Ameropa Reisepakete sind ebenso im
Schleswig-Holstein-Portal der Deutschen Bahn unter
www.bahn.de/schleswig-holstein.

Ein Bestandteil des Festivals sind die Musikfeste auf dem Lande, die jährlich
Tausende von Konzertbesuchern anziehen. Auch diese musikalische Landpartie des
Schleswig-Holstein Musik Festivals wartet in diesem Jahr mit einem neuen
Service auf: An den Festivalsonntagen können Konzertbesucher von Kiel oder
Lübeck aus bequem mit Autokraft-Bussen zu den Spielstätten auf dem Land reisen.
Das Ticket „Musikfeste mobil“ ist Eintrittskarte und Busfahrschein gleichzeitig
und kostet 32 Euro.

Wer mehr über genussvolle Momente, hochklassige Kulturorte und kulinarische
Entdeckungstouren in Schleswig-Holstein erfahren möchte, findet im neuen
Magazin „meer.stil* – Die Kunst des Reisens“ viele Anregungen, Tipps und
Angebote. Kostenlose Bestellung unter www.sh-tourismus.de oder telefonisch
unter 01805 / 600 604 (0,14€/Min., Mobilfunk max. 0,42 €/Min.).

Weitere Informationen zum 25. Schleswig-Holstein Musik Festival im Internet
unter www.shmf.de

www.sh-nachrichtenagentur.de
Quelle: Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein
nachrichtenagentur*




Impressum