Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

ADFC-Radtourenleiter bereiten sich auf die Saison vor

14. März 2010 (HL-Red.). Auch in diesem Jahr bieten die zwanzig Tourenleiter des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Lübeck wieder über fünfzig geführte Radtouren an. Bevor die Saison startet, stand am letzten Samstag, wie in jedem Jahr, erst mal eine Weiterbildung auf dem Programm. Der ADFC-Landes-Geschäftsführer Edwin Süselbeck präsentierte zunächst die Neuerungen der Ende 2009 verabschiedeten "kleinen Fahrradnovelle" der StVO und festigte anschließend das Wissen der Ehrenamtler über das Fahren in großen Gruppen.

Über die geplanten Verbesserungen für den Fahrradverkehr in der Hansestadt berichtete anschließend der Lübecker ADFC-Vorsitzende Carsten Kramer, bevor Christoph Oldenburg, Geschäftsführer des Räderwerks, den Tourenleitern viele Techniktipps zu Fahrradkauf, Wartung und modernen Komponenten präsentierte.
"Unsere Aktiven werden während der Radtouren oft auf diese Themen angesprochen", meint der ADFC-Vorsitzende. "Jetzt können sie auch wirklich kompetente Antworten geben."
Das Tourenprogramm des ADFC, der Lübecker Radgeber, erscheint anlässlich der Radreise- und Wandermesse TRAUMPFADE am 21. März. Die Messe ist von 11 bis 17 Uhr in der Geschwister-Prenski-Schule geöffnet.

Quelle: ADFC Kreisverband Lübeck

Impressum