Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Plöner "Bahnhofs-Tunnel" schon ab 26. Januar wieder passierbar!

22. Januar 2010 (HH/HL-Red.). Etwas Erfreuliches: Aufgrund des guten Baufortschrittes kann die Unterführung zwischen Bahnhof und Seglerhafen bereits ab Dienstag, 26. Januar, 7 Uhr wieder für Fußgänger geöffnet werden. Nach endgültiger Fertigstellung wird die Unterführung um 1,70 Meter breiter werden, also 15,90 Meter statt bisher 14,20 Meter.

Ab Mittwoch, 27. Januar, 7 Uhr bis 27. März wird dann der Strandweg zwischen der Eisenbahnbrücke und der Schwentine gesperrt, da vorbereitende Baumaßnahmen für die Erstellung der Spundwand beginnen. Ab voraussichtlich 8. Februar wird dann mit dem Einbringen der Spundwand begonnen. Hierfür wird ein erschütterungsfreies Pressverfahren eingesetzt, mit dem auch eine Lärmbelästigung weitgehend vermieden wird.


Quelle: Deutsche Bahn

Impressum