Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

In Eutin geehrt: Treue Gäste aus Düren kommen seit 35 Jahren

29. August 2009 (HL/red.) Aus dem nachbarlichen Kreis OH berichtet: Am 31.August 1974 waren Sie zum ersten Mal da, Otti und Franz Busch aus Düren bei Aachen. Und im August 2009 sind sie es wieder. Die Holsteinische Schweiz, Eutin und der „Tannenhof“ am Sibbersdorfer See hat es Ihnen angetan. „Meine Frau kommt ursprünglich von den Mecklenburgischen Seen, und da wir da ja so lange nicht hinkonnten, aber genau so etwas suchten, sind wir hier gelandet“, erklärt der pensionierte Fahrlehrer.




Foto ü/Eutiner Tourist-Info: Otti und Franz Busch aus Düren


Per Köster von der Eutiner Tourist-Info gratulierte den treuen Gästen mit kleinen Geschenken und ließ sich erzählen, was sie denn immer wieder hierher zieht. „Ich wusste nach weniger Tagen hier schon nicht mehr, welcher Tag es eigentlich war. Und manche Jahre verbrachten wir nur auf dem See.“ führt Franz Busch mit einem Lachen im Gesicht aus. Ein Schlauchboot mit Besegelung leistete dabei stets gute Dienste - es wird inzwischen von den Urenkeln genutzt, die auch schon mit in Eutin waren. Und dabei leuchtet es im Gesicht von Otti Busch. Sogar wichtige Familienfeste wie Silberhochzeit oder runde Geburtstage feierten die Rheinländer in ihrem am See gelegenen Urlaubsquartier, immer mit liebevoller Unterstützung und beste Betreuung durch ihre Gastgeberfamilie Nutt, wie sie ausdrücklich betonen.


Quelle:
Eutin GmbH - Touristik & Stadtmarketing
www.eutin.de

Impressum