Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Mit "Klasse unterwegs" ins neue Schuljahr: über 50 Ausflugsziele

25. August 2009 (HH/HL-red.) "Klasse unterwegs", das Schulprojekt der DB Regio AG, bietet im Schuljahr 2009/2010 Schülerinnen und Schülern aus Schleswig-Holstein und Hamburg wieder zahlreiche Gelegenheiten, die Region zu erkunden. Dabei können sie ihr im Unterricht gesammeltes Wissen in der Praxis vertiefen. Zur Auswahl stehen mittlerweile in sieben Kategorien mehr als 50 Ausflugsorte: Sport und Spiel, Betriebsbesichtigungen, Kultur und Geschichte, Natur und Umwelt, Energie und Industrie, Erleben und Forschen sowie Technik und Naturwissenschaften.

Alle Museen, Parks, historische Stätten und Ausstellungen - darunter das Internationale Maritime Museum in Hamburg, der Schmetterlingsgarten in Friedrichsruh, das Holstentor Lübeck und das Miniaturwunderland in Hamburg - sind im Rahmen eines Tagesausflugs mit der Bahn erreichbar. Alle Kooperationspartner von "Klasse unterwegs" wurden auf ihren pädagogischen Wert geprüft. Sie bieten spezielle Angebote für ihre jugendlichen Besucher, die über normale Führungen hinausgehen. "Klasse unterwegs" fördert durch das gemeinsame Erleben das außerschulische Lernen.
Informationen über die einzelnen Ausflugsorte sowie die dazugehörigen Ansprechpartner finden Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler auf der Projekt-Webseite www.bahn.de/klasse-unterwegs. Für die An- und Abreise eignet sich das Gruppenticket. Im Schleswig-Holstein-Tarif reisen Gruppen bis zu 70 Prozent günstiger als zum Normaltarif. Die Fahrkarte ist über die eigens eingerichtete Tickethotline unter 01805 120014 (14 ct/Min) buchbar. Hier erhalten Lehrerinnen und Lehrer auch Informationen zu Streckenverbindungen und Reservierungsmöglichkeiten.
Um die Ausflugsvorbereitung zu erleichtern, hat "Klasse unterwegs" ein Projektbüro eingerichtet. Unter der kostenfreien Rufnummer 0800 7755800 oder per E-Mail an klasse-unterwegs@bahn.de erhalten Lehrerinnen und Lehrer weitere Informationen zu einzelnen Kooperationspartnern und auf Wunsch eine individuelle Empfehlungsliste mit Ausflugszielen. Außerdem gibt es eine praktische Checkliste zur Planung der Schulausflüge.

Quelle: Deutsche Bahn

Impressum