Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Spezieller Lübeck-Stadtplan für Radfahrer

05. April 2018 (HL-Red-RB) Rechtzeitig zum Frühjahrsbeginn erscheint die Fahrradkarte "Bike Map Lübeck", die den schon lange vergriffenen Lübecker Fahrradstadtplan des Allgemeinen Deutschen Fahrradclub Lübeck (ADFC) aus dem Jahr 2012 ablöst.
Die Karte entstand durch einen Zufall. Stephan Hormes vom Kalimedia Verlag machte eine Radtour mit seiner Tochter. Die hat unterwegs ihre Fahrradklingel verloren. Beim Besuch des Fahrradhändlers kam das Gespräch dann auch auf die Radwanderwege und die Beschilderung in Lübeck. Es fehle eine Karte nur für Radfahrer. Stephan Hormes machte sich an die Arbeit. Unterstützung bekam er vom ADFC, der Stadtverwaltung und der Open Street-Map-Community.

Die Bike Map Lübeck zeigt eine große Auswahl an Wegen und Zielen für den Alltagsradverkehr im gesamten Stadtgebiet Lübeck. Aber auch für den Freizeitradverkehr sind zwischen Ratzeburger See und Timmendorfer Strand zahlreiche Routen und Ausflugsziele aufgeführt.

Alle Routen mit Radwegweisung, die in den Jahren 2012 bis 2016 von der Hansestadt Lübeck aufgestellt wurden, beinhaltet der neue Fahrradstadtplan. Geplant wurden die Radwegweiser von Rainer Paulke vom damaligen Ingenieurbüro GIP - dabei sind 1.053 Schilderstandorte auf einer Strecke von 315 Kilometern entstanden. Ausgeschildert und mit einem Logo versehen wurden auch einige schöne Radwanderrouten, wie der Ostseeküstenradweg, die Alte Salzstraße, der Iron-Curtain-Trail, der Drägerweg und der Lisa-Dräger-Weg.

Die Karte ist an vielen Stellen, unter anderem bei den Fahrradhändlern, erhältlich. Sie kostet 8,90 Euro. Eine Laminierung sorgt dafür, dass sie auch bei schlechtem Wetter genutzt werden kann.



Lübecks Fahrradbeauftragte Astrid Spiller, Herausgeber Stephan Hormes und der städtische Verkehrsplaner Rainer Paulke stellten die Karte vor. Foto: JW

Quelle:
HL-live/JW
/Red.

Impressum