Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Kieler nutzen "Kielius" und "KielExx" zum Hamburger Flughafen

04. April 2009 (HH/HL-red.) Jeder zweite Reisende aus Kiel nutzt inzwischen die beiden Flughafenzubringer "Kielius" und "KielExx", um zum Flughafen Hamburg zu gelangen. Das geht aus einer neuen Statistik hervor, die der Flughafen Hamburg GmbH vorgelegt hat. Zu den Gewinnern dieser Entwicklung gehört auch die Umwelt, da erfahrungsgemäß viele Fahrgäste die Busse anstelle des eigenen oder angemieteten Autos nutzen.

Der Kielius fährt neunzehnmal täglich im Stundentakt von Kiel über Neumünster zum Hamburger Flughafen, der KielExx seit der Taktverdichtung im Dezember vergangenen Jahres 30 Mal. Der KielExx erzielt trotz Wirtschaftkrise zweistellige Zuwachsraten. Mit dem gemeinsamen Fahrplan von Kielius und KielExx ist Kiel nun von 4.55 bis 8.20 Uhr morgens und von 16.05 bis 23.05 Uhr am Abend im 20-Minuten Takt an den Hamburg Airport angebunden. Mit Kielius und KielExx entfällt die Suche nach einem teuren Parkplatz und der Flieger wird pünktlich und zuverlässig erreicht.

Die Fahrzeit beträgt im Kielius rund 90 Minuten (50 Minuten von Neumünster). Die modernen gelb-grünen Busse verfügen über bis zu 57 Komfort-Schlafsessel mit gangseitig absenkbaren Armlehnen, verstellbaren Rückenlehnen und Fußstützen und kostenlose Zeitungslektüre inkl. Lesemappen. Alle Busse sind mit Klimaanlage und Toilette ausgestattet. Bei Nutzung des "Kombitickets" wird der Fahrgast direkt mit einem Taxi von der Haustür abgeholt und zum Kielius gebracht. Nach dem Urlaub fährt das Taxi die Fahrgäste auch wieder direkt nach Haus, so entfällt das Koffertragen und und der Urlaub beginnt entspannt.

KielExx ist ein zeitlich mit dem Kielius abgestimmtes Angebot speziell für Geschäftsreisende und bringt die Fahrgäste innerhalb einer Stunde von der Haustür zum Flughafen in Hamburg oder von dort wieder nach Hause. Die orange-schwarzen Kleinbusse bieten Spitzenkomfort durch Klimaanlage mit Einzelluftdüsen, individueller Beleuchtung, Einzel-Schlafsitze mit Armlehnen, kostenlosen Kaltgetränken und Zeitungsservice.

Abfahrts- und Ankunftszeiten sowie die Preise für den Kielius und "Kiel Exx" unter
www.kielExx.de oder www.kielius.de .

Quelle: Deutsche Bahn AG

Impressum