Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

HVSH Final Four der Männer am Wochenende in Altenholz

12. Dezember 2014 (Kiel/HL-Red-RB) Spannende Spiele und tolles Rahmenprogramm erwartet: Am 13. und 14. Dezember findet das HVSH Final Four der Männer in der Edgar-Meschkat-Halle in Altenholz statt. Die Auslosung hat ergeben, dass im ersten Halbfinalspiel die beiden Oberligisten MTV Herzhorn und SG Wift Neumünster aufeinandertreffen. Dieses Spiel hat es erst vor kurzem in der Liga gegeben. Dort konnte sich die SG Wift Neumünster mit 26:23 durchsetzen. Im zweiten Halbfinale des Tages spielt der Spitzenreiter der Oberliga DHK Flensborg gegen den Landesligisten HSG Ostsee N/G. Nachdem die DHK Flensborg ihr Ligaspiel am vergangenen Wochenende mit 31:29 gegen die SG Wift Neumünster gewinnen konnte, gehen der DHK nun als leichter Favorit ins HVSH Final Four. Ob es jedoch im Finale am Sonntag zu einer Neuauflage des Spiels kommt, müssen erst noch die beiden Halbfinalspiele am Samstag zeigen. Bis auf DHK Flensborg, die bereits 2013 am HVSH Final Four teilnahmen, haben sich die teilnehmenden Teams erstmals für das Pokal-Event qualifiziert.
Neben spannenden Spielen erwartet die Besucher ein attraktives Rahmenprogramm: Zu jedem Spiel gibt es ein Tippspiel, bei dem die Gewinner wertvolle Preise wie Bundesliga-Tickets für Spiele des THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt oder eine Kurzreise mit der Stena Line nach Göteborg gewinnen können.
Ferner präsentieren die Handball-Camps in den Spielpausen beider Tage einen „Kinder-Handball-Parcours“ und laden alle Handballkinder zum Mitmachen ein.
Halbfinale 1, 13.12. um 15.30 Uhr: Halbfinale 2, 13.12. um 18.00 Uhr: MTV Herzhorn - SG Wift Neumünster HSG Ostsee N/G - DHK Flensborg Am Sonntag, dem 14. Dezember wird das Spiel um Platz 3 um 13.30 Uhr und das Finale um 16.00 Uhr angepfiffen.
Eintrittskarten gibt es beim Handballverband unter T: 0431-6486-177 oder an der Tageskasse in Altenholz. Einlass ist am Samstag ab 14.30 Uhr und Sonntag ab 12.30 Uhr.

Quelle:
Sport- und Event-Marketing Schleswig-Holstein GmbH Stephan Zeh
www.semsh.de

Impressum