Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Herbstmarkt bei Michel aus Lönneberga

19. Oktober 2013 (HL-Red-RB) Nostalgischer Herbstmarkt in Astrid Lindgrens Welt in Småland | Nur im Herbst: Besonders stimmungsvolle Openair-Theateraufführungen am Abend im Dunkeln: Vom 26. Oktober bis 3. November 2013 lädt der Theaterpark Astrid Lindgrens Welt im schwedischen Vimmerby ein zum Herbstmarkt: Tiere, Handwerker und Auktionen. Und abends wird ganz besonderes Theater gespielt. Was ein richtiger Markt in Småland ist, das kann man nachlesen bei Michel aus Lönneberga. Dessen Geschichten hat Astrid Lindgren in diesem Herbst vor genau fünfzig Jahren veröffentlicht.

Zum Herbstmarkt im Jubiläumsjahr sorgen 70 Aussteller, Handwerker und Musiker für ein echt småländisches Marktgeschehen: Schafe werden geschoren und es duftet nach Rauch, die Husaren spielen auf und geschickte Handwerker schmieden, schnitzen oder blasen Glas. Natürlich steht Michel aus Lönneberga im Mittelpunkt der besonderen Theatervorstellungen am Abend: Nur zum Herbstmarkt gibt es in Astrid Lindgrens Welt Aufführungen während der Dunkelheit, im Sommer finden sämtliche Vorstellungen bei Tageslicht statt. In diesem Herbst also können sich die Besucher an vier Abenden auf besonders stimmungsvolle Aufführungen mit Michel aus Lönneberga auf dem Katthult-Hof freuen. Karten für die Abendvorstellungen in Astrid Lindgrens Welt sowie Tickets für den Besuch im Park zum Herbstmarkt gibt es online auf www.alv.se/de.
Platz für 1500 Zuschauer auf dem Katthult-Hof
Michel in der Suppenschüssel | Klick + Download Bild Der Katthult-Hof wurde im Juni 2013 zum 50-jährigen Michel-Jubiläum eröffnet. Er ist im weitläufigen Theaterpark als eine von insgesamt acht Spielstätten eingebettet in eine Umgebung, wie sie vor hundert Jahren - also wie zu Michels Zeiten - in Småland ganz typisch war: Gemüsebeete, Kartoffelacker, Weiden für Schafe, Ziegen und Kühe und eine große Scheune. Der ganze Katthult-Hof ist mit seiner Umgebung ein großartiger und vielseitiger Spielplatz für Kinder. Zugleich ermöglicht die avancierte Bühnentechnik Theateraufführungen auf dem Hof. So können bis zu 1500 Zuschauer live dabei sein, wenn Michel seine Schwester Ida an der Fahnenstange hoch zieht. Die Abendvorstellungen zum Herbstmarkt versprechen besonders stimmungsvoll zu werden. Sie finden statt am 26., 28. und 31. Oktober sowie am 2. November um 19 Uhr (Erwachsene 250 SEK, Kinder bis 12 Jahre 125 SEK). Im Anschluss an den Herbstmarkt geht der Park in die Winterpause und öffnet wieder Anfang Mai 2014.




Foto (© Birgit Bock-Schröder): Das Zuschauerrund vor dem Katthult Hof


Neben der Welt von Michel aus Lönneberga stehen den Kindern im Theaterpark noch die Welten anderer berühmter Figuren von Astrid Lindgren offen: Pippi Langstrumpf lebt in der Villa Kunterbunt und manchmal ist sie unterwegs auf der Hoppetosse, dem Schiff ihres Vaters, Kapitän Efraim Langstrumpf. Ronja Räubertochter lebt auf der Mattisburg und streift durch den verzauberten Mattiswald. Karlsson vom Dach schwebt immer über allem. Und die Brüder Löwenherz kämpfen im Heckenrosental für die Freiheit des Kirschblütentals. Die Figuren selbst sind auch im Park unterwegs und spielen mit den Kindern. Es sei denn, sie sind gerade damit beschäftigt, Szenen ihrer Geschichten aufzuführen. In Astrid Lindgrens Welt werden auf acht Theaterspielstätten im Sommer täglich etwa 50 Aufführungen geboten.
Öffnungszeiten und Preise

Zum Herbstmarkt ist Astrid Lindgrens Welt geöffnet:

26. Oktober bis 3. November 2013, täglich 10-17 Uhr

Eintritt Park mit Herbstmarkt:

Erwachsene: 145 SEK (ca. 16,50 Eur)

Kind (bis 12 Jahre): 95 SEK (ca. 10 Eur)

Familie (2 Erw. und bis zu 3 Kinder): 425 SEK (ca. 48 Eur)

2014 wird Astrid Lindgrens Welt von Anfang Mai bis Ende September sowie einige Wochen im Herbst geöffnet sein.

Alle Informationen, Preise zum Herbstmarkt auf
www.alv.se/de/besuchen-sie-uns/herbstmarkt
bbs@bock-schroeder.de


Quelle:
BOCK-SCHRÖDER PR
www.bock-schroeder.de
für
Nils Magnus Angantyr
Marketing Manager, Astrid Lindgrens Welt
Tel. +46-(0)492 789 03
nils-magnus.angantyr@alv.se

Über Astrid Lindgrens Welt
Astrid Lindgrens Welt ist ein Theater- und Themenpark, in dem die Figuren und Schauplätze der Geschichten von Astrid Lindgren (1907-2002) Wirklichkeit werden. Der Park wurde 1981 gegründet und liegt in Astrid Lindgrens Geburtsstadt Vimmerby in Småland in Schweden.
In den Statuten von Astrid Lindgrens Welt steht, dass der Park dazu beitragen soll, Kinder zum Lesen und Schreiben anzuregen. 2012 besuchten 460.000 Gäste Astrid Lindgrens Welt, etwa jeder dritte Besucher kommt aus dem Ausland, besonders viele aus Deutschland. Während der Hochsaison sind etwa 450 Mitarbeiter in Astrid Lindgrens Welt beschäftigt, davon rund 100 im Theaterbetrieb.

Der 2013 eröffnete Katthult-Hof war mit 95 Mio. SEK (ca. 11 Mio. Euro) die größte Einzelinvestition in der Geschichte des Parks und bedeutete eine Erweiterung des Parkgeländes um 22 Hektar. Astrid Lindgrens Welt gehört zu 16 % der Gemeinde Vimmerby und zu 84 % der Saltkråkan AB, die sich im Besitz der Familie von Astrid Lindgren befindet.

Impressum