Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

ARD Beachvolleyball-Starcup - Fan-Teams gerne noch melden!

23. Mai 2013 (HL-Red-RB) ARD Beachvolleyball-Starcup in Travemünde, 15. Juni 2013 - Sommerlicher Schlagabtausch der täglichen Serien geht in eine neue Runde: Serienstars wetteifern beim ARD-Starcup am Strand von Travemünde! In diesem Jahr findet das beliebte Sommerevent bereits zum siebten Mal statt – und zum ersten Mal in Travemünde. Am sommerlichen Ostseestrand baggern und pritschen die Mannschaften der Daily Telenovelas am Samstag, 15. Juni, um den begehrten Cup. „Verbotene Liebe“ bringt neben den „alten Hasen“ Jo Weil und Jana Julie Kilka unter anderem auch Newcomerin Janina Isabell Batoly ins Spiel. Von „Sturm der Liebe“ haben bereits Erich Altenkopf, Florian Stadler, Joachim Lätsch und Sarah Elena Timpe zugesagt. „Rote Rosen“ schickt unter anderem Kim-Sarah Brandts und Tobias Rosen an den Start.

„Die Akquise von neuen Veranstaltungskonzepten ist Kernmoment unserer Aufgabe im Veranstaltungs- und Flächenmanagement. Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, den ARD-Starcup für die kommenden drei Jahre zu uns nach Travemünde zu holen“, erklärt Christian Lukas, Prokurist und Veranstaltungsleiter der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH. „Unser Strand ist die Bühne zum Meer und die ideale Kulisse für dieses beliebte Sommerevent, das viele Tagesgäste und echte Fans nach Travemünde locken wird.“

Um 10 Uhr beginnen die Teams am Strand an der Nordermole mit ihrem Aufwärm-Programm. Danach startet der Wettbewerb um 10.30 Uhr mit spannenden Spielen um den begehrten Cup. Und auch die Fans können ihre Stars herausfordern und sich noch bis zum 2. Juni als Mannschaft bewerben. DasErste.de sucht ein siebenköpfiges Team, bestehend aus sechs Spielern und einem Kapitän. Alle Teammitglieder müssen mindestens 18 Jahre alt sein und es sollte auf jeden Fall eine Dame im Team spielen.

Fans der täglichen ARD-Serien können bei dem Duell um den Pokal natürlich auch als Zuschauer live vor Ort mitfiebern. Bei Autogrammstunden, Fotoaktionen und vielen weiteren Überraschungen sind sie hautnah dabei. Infos unter www.daserste.de Stichwort „Starcup“.

Quelle:
LTM

Impressum