Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Bahn frei: Der „Stadtwerke Lübeck Eiszauber“ eröffnet

20. Januar 2013 (HL-Red-RB) Eisbahn auf dem Lübecker Markt täglich bis 24. Februar 2013. Großzügig unterstützt wird die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) dabei wieder von der Stadtwerke Lübeck GmbH als Titelsponsor und der Sparkasse zu Lübeck als Hauptsponsor. Der Eiszauber ist bis zum 24. Februar geöffnet.
Die Programmplanung reicht von stimmungsvollen Motto-Events bis hin zu regelmäßigen Veranstaltungen. Die „Stadtwerke Lübeck Eisspiele“ laden am 29. Januar zum Geschicklichkeitsspiel der 5. Klassen aller Schulformen in Lübeck ein. Die Anmeldung erfolgt über die Schulen. Am 31. Januar steht der „Tag der Sparkasse“ auf dem Programm. Am 8. Februar heißt es wieder „Lübeck läuft kostenlos“, wenn die Stadtwerke ihre Kunden bei freiem Eintritt einladen, sich auf das Glatteis zu wagen. Beim romantischen „Valentinstag on Ice“ am 14. Februar trifft Herzbube seine Herzdame und macht ihr einen Liebesbutton zum Geschenk. Am 16. Februar sind die „Hamburg Freezers“ beim Eiszauber zu Gast und fordern das Können der Eisbahnbesucher heraus. Gefühlvoll und theatralisch wird es bei der „Musical Night“ am 21. Februar, wenn abends die schönsten Musical-Songs zum Eislaufen gespielt werden.
Zu den regelmäßigen Veranstaltungen gehören das kostenfreie Schlittschuhtraining für Kinder immer sonntags von 10 bis 11 Uhr in Kooperation mit der ETC Betriebs GmbH (Eissport- und Tenniscentrum Timmendorfer Strand) und das Eisstockschießen mittwochs ab 19.00 Uhr. Die Anmeldung für das Eisstockschießen erfolgt unter Tel. 01578-7610715, Kosten: € 60,00 pro halbe Stunde, empfohlene Gruppengröße: mindestens 8 Personen. Tipp: Ganz neu ist das kostenfreie Schnupperangebot für das Eisstockschießen am 21. und 28. Januar von 19.00 bis 19.15 Uhr. Die After Work Lounge lädt donnerstags ab 17.00 Uhr zum Eisvergnügen ein und die Eisdisco bietet immer sonnabends ab 13.00 Uhr Tanz auf dem Eis mit Disco-Beats. Für angemeldete Schulklassen ist die Eisbahn montags bis freitags von 8.00 bis 10.00 Uhr reserviert, Anmeldung unter Tel. 01578-7610715.

Bitte immer daran denken: Es besteht aus Sicherheitsgründen Handschuhpflicht auf der Eisbahn. Weitere Schutzkleidung, beispielsweise Ellenbogen- und Knieschützer, werden empfohlen. Wer keine eigenen Schlittschuhe dabei hat, kann sie sich für 3,00 Euro pro Stunde vor Ort ausleihen.

Öffnungszeiten der Eisbahn bis 24. Februar 2013: täglich 10.00 bis 21.00 Uhr, Freitag und Samstag 10.00 bis 22.00 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene 3,00 Euro p.P., Kinder 2,50 Euro p.P. (bis 1,50 m), Leihschlittschuhe: 3,00 Euro. Die lustigen Lauflern-Pinguine stehen Kindern kostenlos während der gesamten Öffnungszeiten zur Verfügung (Pfand 9,00 Euro). Die Eisbahn ist eine Veranstaltung der LTM in Kooperation mit der Interevent H & S GmbH. Titelsponsor ist die Stadtwerke Lübeck GmbH, Hauptsponsor ist die Sparkasse zu Lübeck. Weitere Infos bei der LTM unter Tel. 0451-88 99 700, www.luebeck-tourismus.de und www.sw-luebeck.deQuelle:
Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.luebeck-tourismus.de .

Foto: JW


Impressum