Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

LTM: Tandem on Tour in Lübeck

21. Mail 2012 (HL-Red-RB) „Radfahrfreu(n)de unterwegs“ in der Metropolregion Hamburg: Im Rahmen der Tagestourismuskampagne 2012 der Metropolregion Hamburg „Radfahrfreu(n)de unterwegs“ schickt diese jetzt pünktlich zu Beginn der Fahrrad- und Urlaubssaison 2012 ein nagelneues und in den Farben der Metropolregion gebrandetes Tandem durch alle Landkreise und Städte der Region. Vom 21. bis 25. Mai macht es Station in der Hansestadt Lübeck, die seit dem 1. Mai 2012 Mitglied der Metropolregion Hamburg ist.
„Wir freuen uns, dass wir Lübecker als „Newcomer“ bei der Tagestourismuskampagne 2012 der Metropolregion Hamburg dabei sind und hoffen auf viele Fahrradfreunde, die eine Tour durch die Region planen und als Tagesgäste die Wohlfühlhauptstadt Lübeck besuchen“, erklärt Lübecks Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer, die gemeinsam mit Andrea Gastager, Geschäftsführerin der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, am 21. Mai das „Tandem on Tour“ vom Kreis Herzogtum Lauenburg vor dem Welcome Center direkt am Holstentorplatz in Empfang nahm. Offiziell übergeben wurde es vom Kreispräsidenten des Kreises Herzogtum Lauenburg Meinhard Füllner und Günter Schmidt, Geschäftsführer der Herzogtum Lauenburg Marketing und Service GmbH. Till Eulenspiegel aus Mölln stand dabei hilfreich und mit Witz zur Seite.



Kern der Ausflugs-Kampagne sind die 36 Gruppen-Radtouren, die in die Themenbereiche Natur, Genuss und Kultur unterteilt sind und in dem Flyer „Radfahrfreu(n)de“ sowie im Internet unter www.metropolregion.hamburg.de/gruppenradtouren vorgestellt werden. Als Lübeck-Touren werden der Radrundweg entlang der Wakenitz in Richtung Rothenhusen und der Treidelpfad von Lübeck nach Travemünde empfohlen. „Wir beteiligen uns gern an der Kampagne, um die Metropolregion Hamburg auch in touristischer Hinsicht zusammenwachsen zu lassen und weil wir wissen, wie wichtig der Tagestourismus für die Hansestadt ist,“ erläutert Andrea Gastager, „Fast drei Viertel des touristischen Umsatzes generiert der Tagestourismus in Lübeck und Travemünde.“



Während des fünftägigen Lübeck-Stopps können fahrradbegeisterte Lübecker und Lübeck-Gäste sich das Tandem bei der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH telefonisch unter 0451-40 91 952 für einen Ausflug zu zweit reservieren lassen oder nach Verfügbarkeit gerne vor Ort im Welcome Center, Holstentorplatz 1, ausleihen. Es wird eine Schutzgebühr in Höhe von 10,00 Euro erhoben (Personalausweis als Pfand erforderlich), Dauer der Ausleihe: 4 Stunden. Am Donnerstag, 24. Mai, wird der Bereich Klimaschutz der Hansestadt Lübeck in der Zeit von 10 bis 14 Uhr das Tandem für die vom Klimabündnis initiierte Aktion „Stadtradeln in Lübeck“ nutzen. Offiziell weitergegeben wird das Tandem am Freitag, 25. Mai, um 12 Uhr von Lübeck an den Kreis Stormarn in Reinfeld an der Seepromenade Herrenteich. Gebrandet wurde das Metropolregion-Tandem von der Lübecker Firma Jürs Karosserie & Lack GmbH, die im vergangenen Jahr den Marketing-Award des Marketing-Clubs Lübeck u.a. für die Aktion „Pimp my Fahrrad“ gewonnen hat.

Die Metropolregion Hamburg verspricht sich von der Initiative, die Region mit ihren attraktiven Radangeboten bekannter zu machen und noch mehr Menschen in der Region aufs Rad zu bringen, die die Metropolregion Hamburg gemeinsam mit anderen „erradeln“. Die Kampagne „Radfahrfreu(n)de“ ist eine Initiative der Metropolregion Hamburg und der Hamburg Marketing GmbH unter Beteiligung von 20 Tourismusorganisationen in der Region. Weitere Infos zu Fahrradtouren und -pauschalen in und um Lübeck unter www.luebeck-tourismus.de, Tel. 0451-88 99 700.+++

Quelle inkl. Foto:
Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

Impressum