Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

VfB Lübeck schlägt Kiel mit 1:0

11. März 2012 (HL-Red-RB) Zugegeben: In HL-live "geluschert", bevor endgültig das Datum einen Tag weiter schreitet. Im Einvernehmen selbstverständlich: Dort heißt es: "Das 120. Landesderby entschieden die Grünweißen klar für sich. Nach 90 Minuten auf der Lohmühle stand es zum Schlusspfiff 1:0. Rund 4000 Fans sahen ein spannendes Spiel und ein erhofftes, aber nicht erwartetes Ergebnis. Riesen-Stimmung auf der Lohmühle: Die Lübecker Fans zeigten ihren Block in Grünweiß. Die Unterstützung half: Die Lübecker konnten mit dem Favoriten mithalten. Das brachte die Kieler weiter unter Druck. Die Gäste kämpften um die Tabellenführung. Nach 45 Minuten stand es aber noch 0:0.

20 Minuten nach der Pause sorgte für den Riesenjubel: Deniz Kadah brachte die Gastgeber in Führung. Die Kieler wurden nervöser. Die Fans reagierten mit Becherwürfen, der Trainer mit dem Auswechseln von Spielern. Sechs Minuten vor Schluss hatten die Kieler noch eine Riesenchance, doch Kazior schoss neben das Tor. Die Spannung dauerte bis zur letzten Sekunde an. Die Grünweißen hielten dem Druck aber Stand."




Impressum