Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Ostseebad Binz als bester Ferienort Deutschlands ausgezeichnet

09. Februar 2012 (HL-Red-RB) In Binz ist es am schönsten: Der Online-Ferienhaus­markt "atraveo" hat das Ostseebad auf der Insel Rügen mit dem Prädikat "bester Ferienort Deutschlands" ausgezeichnet. Der Preis ist Ergebnis einer Umfrage unter allein 6.000 Nutzern des Anbieters und wird in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben. Erneut geht der erste Platz an einen Ort in Mecklenburg-Vorpommern, zwei Mal hatte zuvor Zingst vorn gelegen. Binz wird von Urlaubern vor allem wegen seiner Bäderarchitektur geschätzt, aber auch die gute Infrastruktur mit den zahlreichen Re­staurants, Einkaufsmöglichkeiten und den vielen Sehenswürdigkeiten wird immer wieder ge­lobt. Die Preisverleihung findet auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin statt. Atraveo ist einer der größten Ferienhausanbieter im Internet, über den mehr als 200.000 Ferienhäuser und -wohnungen in Europa und aller Welt vermittelt werden.

Weitere Informationen: www.atraveo.de .




Foto Thomas Grundner): Ostseebad Binz


Quelle:
© 2012 Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.






Impressum