Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Winter lässt sein Eis vermissen - auf zum "Stadtwerke Eiszauber"

14. Januar 2012 (HL-Red-RB) Die Wahrnehmung des Pressetermins der Eintragung des schwedischen Botschafters Staffan Carlsson in das Goldene Buch der Hansestadt Lübeck war eine gute Gelegenheit, einen Blick aus dem Rathaus unterhalb auf die Eisbahn zu tun. Nicht nur den, sondern auch, die Kamera dabei einzusetzen. Noch nicht lange her, da bot der Weihnachtsmarkt dort beeindruckende Bilder. An dieser Stelle - vor den Fotos - dazu gerne noch einmal das Programm des
„Stadtwerke Lübeck Eiszaubers“:

Veranstaltungsprogramm vom 13. Januar bis 26. Februar 2012
Die Programmplanung reicht von Motto-Events bis hin zu regelmäßigen Veranstaltungen. Dazu gehören das kostenfreie Schlittschuhtraining für Anfänger immer dienstags von 15-16 Uhr in Kooperation mit der ETC Betriebs GmbH (Eissport- und Tenniscentrum Timmendorfer Strand) und das Eisstockschießen mittwochs ab 19 Uhr. Die Anmeldung für das Eisstockschießen erfolgt unter Tel. 01578-7610715, Kosten: € 60,00 pro halbe Stunde, empfohlene Gruppengröße: mindestens 8 Personen. Die After Work Lounge mit DJ Armin Strubelt lädt donnerstags ab 17 Uhr zum Eisvergnügen ein und die Eisdisco bietet immer sonnabends ab 13 Uhr Tanz auf dem Eis mit Disco-Beats.









Fotos © Reinhard Bartsch, Lübeck

Auf dem Programm der Themen-Events steht am 13. Januar im Rahmen des Programms der „Stadt der Wissenschaft 2012“ ab 18 Uhr freies Laufen für alle – frei nach dem Motto „Wissenschaft bewegt“. Die Eutiner Festspiele geben am 15. Januar von 17 bis 18 Uhr ein Gastspiel auf dem Eis und die „Stadtwerke Lübeck Eisspiele“ laden am 24. Januar von 9 Uhr bis 14 Uhr zum Geschicklichkeitsspiel unter den 5. Klassen aller Schulformen in Lübeck ein. Die Anmeldung erfolgt über die Schulen. „Treffpunkt Sport – Lübecker Vereine stellen sich vor“ lautet das Motto am 5. Februar. Hierfür werden noch Lübecker Vereine gesucht, die Lust haben, sich dem sportbegeisterten Eislaufpublikum vorzustellen. Auch die Hamburg Freezers geben an diesem Tag ein Stelldichein auf dem Markt. „Lübeck läuft kostenlos“ heißt es am 10. Februar den ganzen Tag, wenn die Stadtwerke Lübeck ihre Kunden bei freiem Eintritt aufs Eis einladen.

Wer keine eigenen Schlittschuhe dabei hat, kann sich für 3,00 Euro pro Stunde ein Paar vor Ort ausleihen. Übrigens: Die lustigen Lauflern-Pinguine stehen Kindern kostenlos während der gesamten Öffnungszeiten zur Verfügung. Ein einladender Gastronomiebereich und eine stimmungsvolle Winterdekoration wird die Eisbahn umrahmen und auch die Wochenmarktbetreiber, die ihren Stammplatz montags und donnerstags auf dem Markt haben, sowie der Touristenmarkt werden wieder in den Gastronomiebereich rund um die Eisbahn einbezogen.

Öffnungszeiten der Eisbahn vom 13. Januar bis 26. Februar 2012: täglich 10 bis 21 Uhr, Freitag und Samstag 10 bis 22 Uhr, Eröffnung mit freiem Eintritt am 12. Januar ab 16.00 Uhr. Für angemeldete Schulklassen ist die Eisbahn von Montag bis Freitag ab 8 Uhr reserviert, Anmeldung unter Tel. 01578-7610715. Eintrittspreise: Erwachsene 3,00 Euro p.P., Kinder 2,50 Euro p.P. Leihschlittschuhe: 3,00 Euro. Die Eisbahn ist eine Veranstaltung der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit der Firma Interevent H & S GmbH. Titelsponsor sind die Stadtwerke Lübeck GmbH, Hauptsponsor ist die Sparkasse zu Lübeck. Weitere Infos über die Hotline der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Tel. 0451-88 99 700, Internet: www.luebeck-tourismus.de und www.sw-luebeck.de .+++


Das nun weitere Programm im Überblick:

So., 15.01.2012 17.00 – 18.00 Uhr: Gastspiel der Eutiner Festspiele
Die Eisbahn wird zur Bühne

Di., 24.01.2012 9.00 – 14.00 Uhr: Stadtwerke Lübeck Eisspiele

Geschicklichkeitsturnier unter den 5. Klassen aller Schulformen

(Anmeldung erfolgt über die Schulen)


Do., 02.02.2012 8.00 – 21.00 Uhr: Kundenveranstaltung Sparkasse zu Lübeck

Dieser Eislauftag ist den Kunden unseres Hauptsponsors gewidmet. Laufen Sie gerne mit! Wir bitten um Verständnis, dass die Sparkassenkunden bei einer vollen Eisfläche Vorrang haben.


So., 05.02.2012 Ganztägig: Treffpunkt Sport

Lübecker Vereine stellen sich vor. Außerdem: die Hamburg Freezers in Lübeck!


Fr., 10.02.2012 10.00 – 21.00 Uhr: Lübeck läuft kostenlos

Eintritt frei! Die Stadtwerke Lübeck laden ihre Kunden herzlich ein, sich aufs Glatteis zu wagen!


Mi., 15.02.2012 15.30 Uhr – 21.00 Uhr: Kein Publikumslauf

Geschlossene Veranstaltung


Regelmäßige Termine:

Dienstags 15.00 – 16.00 Uhr Schlittschuhtraining für Anfänger

kostenfrei, Anmeldung unter Tel. 01578-7610715

in Kooperation mit der ETC Betriebs GmbH (Eissport- und Tenniscentrum Timmendorfer Strand)



Mittwochs 19.00 – 21.00 Uhr: Eisstockschießen

€ 60,00 pro halbe Stunde, empfohlene Gruppengröße: mindestens 8 Personen, Anmeldung unter Tel. 01578-7610715



Donnerstags 17.00 – 21.00 Uhr: After Work Lounge

mit DJ Armin Strubelt



Sonnabends 13.00 – 22.00 Uhr: Eisdisco

mit DJ Armin Strubelt, Tanz auf dem Eis mit Disco-Beats


Öffnungszeiten:

Täglich 10..00 bis 21.00 Uhr

Freitags und samstags bis 22.00 Uhr

(Eröffnung am 12.01. um 16.00 Uhr)



Eintritt p.P.:

3.00 € Erwachsene,

2,50 € Kinder (bis 1,50m)

Leihschlittschuhe: 3,00 €.


Quelle:
Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.luebeck-tourismus.de




Impressum