Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Handball-EM in Serbien - Live ab So. im Handball-Bahnhof Kiel

14. Januar 2012 (HL-Red-RB) Auftakt mit Tobias Reichmann und vielen Preisen: Morgen ist es endlich soweit: Der Handballbahnhof öffnet um 16.30 Uhr seine Pforten zum Auftaktspiel der deutschen Mannschaft bei der Europameisterschaft in Serbien. Und Handballfans aus ganz Schleswig-Holstein können beim einzigartigen Public-Viewing-Event im Kieler Hauptbahnhof live dabei sein, wenn Christian Sprenger, Dominik Klein & Co. auf Tschechien mit Filip Jicha und Daniel Kubes treffen. Der Eintritt ist frei.



Die Partie wird auf einer 15 Quadratmeter großen Leinwand gezeigt, gemeinsam können die Fans im beheizten Handballbahnhof für die deutsche Nationalmannschaft die Daumen drücken. Durch das Programm führen die Handball-Experten Stefan Brasse, Moderator beim Medienpartner NDR 1 Welle Nord, sowie Martin Schmidt, ehemaliger Nationalspieler und THW-Star. Als besonderen Gast bei der EM-Premiere begrüßen sie am Sonntag Tobias Reichmann, Rechtsaußen des deutschen Rekordmeisters und zweifachen Champions-League-Siegers THW Kiel.



Rund um das Spiel Deutschland-Tschechien sorgt ein umfangreiches Rahmenprogramm unter anderem mit Wurfkraftmessung und Torwandwerfen für Abwechslung. Bis zum Anpfiff können die Handball-Fans ihre Teilnahmekarten für das Tipp-Spiel ausfüllen und in die Tipp-Spiel-Box vor der „IHR Platz“-Filiale werfen. Mitmachen lohnt sich, denn direkt nach dem Abpfiff werden die Tages-Gewinner ermittelt, die sich über tolle Preise freuen dürfen: VIP-Länderspieltickets, eine Stena-Kurzreise nach Göteborg, ein Nationalmannschafts-Trikot mit Original-Unterschriften, ein Jahres-Abo der „Handballwoche“ und ein PC-Spiel „Handball Action“ warten auf Gewinner. Und Wiederkommen lohnt sich nicht nur wegen der fantastischen Stimmung im Handballbahnhof: Es wird beim Tipp-Spiel nach allen Deutschland-Spielen ein Gesamtsieger ermittelt, der VIP-Tickets für ein Länderspiel und ein Deutschland-Trikot mit Unterschriften aller Nationalspieler als Lohn für sein Fachwissen erhält.
Außerdem wird das Fangesicht des Tages gekürt: Wer sich nach dem Auftaktspiel im Internet unter www.handballbahnhof.de inmitten eines roten Kreises entdeckt, kann sich ebenfalls über einen Preis freuen.

Um das leibliche Wohl kümmern sich die Geschäfte des Hauptbahnhofes an Sonderständen. Einkaufen kann man im Hauptbahnhof auch noch nach den Spielen: „Die Öffnungszeiten im Hauptbahnhof sind die längsten Kiels. Wir freuen uns auf den Handballbahnhof“, so Helmut Bargfrede von der Werbegemeinschaft im Hauptbahnhof, die als Veranstalter die Live-Übertragungen möglich macht. „Wir wünschen allen Fans im Handballbahnhof viel Spaß und der deutschen Nationalmannschaft in Serbien viel Erfolg!“


Quelle und weitere Informationen:
Sport- und Event-Marketing Schleswig-Holstein GmbH
www.handballbahnhof.de

Impressum