Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Am kommenden Freitag erstmals der Berliner AK auf der Lohmühle

22. September 2011 (HL-Red-RB) Ob es eine "Headline" wert ist, wie "NEU: Fischbrötchenverkauf hinter der Pappelkurve" zu formulieren, ist wahrlich Geschmackssache. Aber dass der Berliner AK erstmals auf der Lohmühle auflaufen wird, eine zumindest sportbezogene. Aber lesen Sie, verehrte Gäste in Lübeck-TeaTime, was sonst zum kommenden Heimspiel am Freitag durch den VfB Lübeck mitgeteilt wird: "Am Freitag, den 23.09.2011 empfängt der VfB auf der Lohmühle erstmals in der Vereinsgeschichte den Berliner AK. Anstoß ist um 19:30 Uhr. Was ist auf der Lohmühle los am Spieltag? Hier gibt es einen Überblick von A-Z:

Auflaufeskorten: Zum Flutlichtspiel gegen den BAK begrüßen wir ganz herzlich die Jugendmannschaften vom BC Germania Altenkrempe und vom Krummesser SV. An den Händen unserer Gäste aus Berlin sehen wir die E-Jugend aus Altenkrempe, betreut von Gert Bensel. Unsere Mannschaft wird von der 1. F-Jugend aus Krummesse aufs Feld begleitet.

Catering: Im Restaurant Tribüne gibt es vor während und nach dem Spiel leckere belegte Brötchen zu grünweißen Freundschaftspreisen.

Fanartikel: Ein Fashion-Schal für 19,90 Euro, einen neuen VfB-Fußball sowie eine elegante Uhr (99,90 Euro) gibt es weiterhin bei uns im Fanshop zu erwerben.

Fischbrötchen: Erstmals nach längerer Zeit im Angebot haben wir wieder Fischbrötchen. Hinter den Blöcken E/F wird ein Stand stehen, an dem es leckere Fischbrötchen zu guten Preisen zu erwerben gibt – echt norddeutsch!

Geschäftsstelle: Hinterlegte Tickets und Akkreditierungen können auf der Geschäftsstelle ab 16:30 Uhr abgeholt werden. Karten können hier nicht käuflich erworben werden.

Smalltalk: Im VIP-Raum werden direkt nach dem Spiel zwei Spieler interviewt und sollen unseren VIP-Gästen die zurückliegenden 90 Minuten schildern und einen kleinen Einblick ins Spielerleben geben.

Schiedsrichter: Matthias Jöllenbeck aus Müllheim, seine Assistenten heißen Dennis Krohn und Jan Hittig

Stadion-/Kassenöffnung: Die Stadiontore öffnen um 18:45 Uhr, die sechs Kassen sind ab 18:30 Uhr besetzt. Das Servicecenter hat schon ab 16:30 Uhr geöffnet.

Vorverkauf: Im Servicecenter gibt es außerdem Tickets für die nächsten Heimspiele, u. a. gegen Wolfsburg und Meppen, sowie natürlich weiterhin die Dauerkarten!"

Impressum