Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Schlaue Ratefüchse gewinnen Glückspilz-Eintrittskarten

22. September 2011 (HL-Red-RB) Ehe die LÜBECK-TEATIME-Redaktion vergisst, und die verblühenden Sonnenblumen auf dem Balkon erinnerten gerade daran, dass nun langsam der Sommer in anderen Regionen dieser Weltkugel ihrer "Pflicht" nachkommt und Herbst, Winter sowie Frühling den Vortritt lässt, noch ein Anliegen. Gestern war ein grauer Tag. Wie es heute wird? Egal. LÜBECK-TEATIME jedenfalls eröffnet nun die versprochene Verlosung der HANSA-PARK - Familienkarten und lässt damit die Glückspilz-Sonne scheinen. Drei mal vier Karten, die einen Besuch in Deutschlands einzigem Erlebnispark am Meer noch "schmackhafter" machen. Was könnte schöner sein, als als Glückspilz durch die Kasse dort gehen zu dürfen, ohne "einen Cent zu bezahlen".

Dieses Glück haben nicht alle, wenn auch die schlauen Füchse in jeder Saison ihre Jahreskarte ordern und wahre Vorteile damit haben. Heute aber startet LÜBECK-TEATIME die besagte Verlosung mit der Frage, "In wessen Höhle begleitet man den Werwolf in der "Zeit der Schattenwesen"?" Lesen Sie also, verehrte Gäste in LÜBECK-TEATIME, den nachfolgenden, aber schon kürzlich bereits vorgestellten Pressetext des HANSA-PARKS zur "Zeit der Schattenwesen" und finden so das alles entscheidende Lösungswort.

Mailen Sie die Lösung zum Stichwort "HANSA-PARK - September-Verlosung 2011" an rb@luebeck-teatime.de .
Einsendeschluss ist der kommende Freitag (23. Sepember 2011), 18 Uhr (hier eingehend). Die "Glückspilze" werden umgehend informiert. Die Zusendung erfolgt postalisch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Und hier noch einmal der Text zu "Zeit der Schattenwesen": "

Neu - HANSA-PARK mit „Die Zeit der Schattenwesen“
19. September 2011 (HL-Red-RB) Zum ersten Mal und nur im HANSA-PARK: „Die Zeit der Schattenwesen“: Wenn in der Dämmerung Dunkelalben, Nachtmahre und Wiedergänger aus ihren Verstecken kriechen, beginnt die Zeit des kultivierten Gruselns...
Traut euch in die Anderwelt in der alten Reetdachkate des Doktors am Moor, betretet durch magische Tore die „Schattenwelt von Utgard“, erlebt das Wiedererstarken von „Wolkows Bruderschaft“ im „Fluch von Novgorod“ und begleitet den Werwolf in die dunkle Höhle des Bären.



Komm, bevor sie Dich holen...
23. September bis 25. September und
30. September bis 03. Oktober 2011 täglich ab 18.00 Uhr*

Während der „Zeit der Schattenwesen“ beträgt der Eintritt ab 15 Uhr nur 16,00 Euro pro Person.

* Ab dieser Zeit empfehlen wir Eltern mit Kindern unter 12 Jahren diese Bereiche zu meiden. Es besteht nur eine eingeschränkte Kapazität bei den genannten zusätzlichen Aktivitäten. Der Park ist bis 21.00 Uhr, die Fahrattraktionen sind mit Ausnahme des „Monte-Zuma“ und des „Torre del Mar“ (letzte Fahrt 18.00 Uhr) bis 20.30 Uhr geöffnet. Bei nasser Witterung kann der Bereich der „Schattenwelt von Utgard“ aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet und die Öffnungszeiten des Parks und der Fahrattraktionen verändert werden.

Weitere Informationen
www.hansapark.de


Quelle inkl. Foto:
HANSA-PARK
"Deutschlands einziger Erlebnispark
am Meer".

Viel Glück wünscht,
LÜBECK-TEATIME



Impressum