Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Ab Freitag: Dt. smart Beach-Volleyball in Timmendorfer Strand

23. August 2011 (HL-Red-RB) Marcus Hellkötter -
LEITUNG PR & ONLINE teilt mit:"...der Countdown läuft. Am kommenden Freitag, dem 26. August 2011, ist es endlich soweit: Dann starten die Deutschen smart Beach-Volleyball in Timmendorfer Strand. Mit von der Partie sind Deutschlands beste 16 Frauen- und 16 Männerteams. Darunter natürlich auch die frisch gebackenen Europameister Julius Brink/Jonas Reckermann, die EM-Zweiten Jonathan Erdmann/Kay Matysik und die EM-Dritten Sara Goller und Laura Ludwig.
Den Aufbau können Sie über die Webcam der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (www.timmendorfer-strand.de) verfolgen.


Foto über Veranstalter

Hier die wichtigsten Zahlen und Fakten zum großen deutschen Saisonabschluss 2011!
Allgemein:
 1 Center Court, 3 Nebencourts.
 12 international erfahrene Schiedsrichter und ein Einsatzleiter leiten die Spiele.
 12.000 m2 Gesamtfläche (Strand- und Promenadenfläche).
 6.000 Sitzplätze stehen in der „Ahmann-Hager Arena“ zur Verfügung.
 100 Organisationscrew-Helfer sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.
 Über 240 Spielertrikots sind im Einsatz.
 1 Arzt und 2 Physiotherapeuten betreuen die SpielerInnen.
Service:
 Erstmals im Rahmen der smart beach tour wird bei den Deutschen smart Beach-
Volleyball Meisterschaften das Finale der Frauen am 27.08.2011 ab 15 Uhr LIVE auf
SPORT1 im TV zu sehen sein. TV-Moderatoren: Karsten Holland und Jörg Ahmann
 Zusätzlich gibt es im Internet eine Live-Übertragung aller Samstags- und
Sonntagsspiele, die auf dem Center Court stattfinden unter www.beach-tv.de und
natürlich den bewährten Live-Ticker unter www.volleyball-verband.de
 Im Kurpark auf dem Veranstaltungsgelände steht für die Besucher ein Info-Point bereit,
an dem Sitzplatzkarten abgeholt und Partytickets gekauft werden können. Dort sind
auch alle Infos rund um die Titelkämpfe zu erfahren
 Rund um die Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften wird die zweite Auflage
des exklusiven Lifestyle-Magazins „Beach Files" in limitierter Auflage zum Kauf
angeboten
 Der Aufbau der Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften kann live über die
Webcam auf www.timmendorfer-strand.de verfolgt werden
Unterhaltung & Sonstiges:
 Für beste Unterhaltung sorgen die Moderatoren Karsten Holland, Axel Chur und Jonas
Frank von Radiopartner N-JOY
 Der bekannte Hamburger Rapper Bo Flower wird am Samstag vor dem Spiel um Platz
Drei der Frauen seinen Organspende-Song „Von Mensch zu Mensch" performen (gegen
 Ebenfalls live: Die Queen of Latin Pop, LOONA, die ihren neuesten Dance – Mob
Sommer Hit 2011 „El Tiburon" präsentieren wird - Samstag, vor dem Finale der Frauen
(gegen 14.35 Uhr)
 Für die kulinarischen Bedürfnisse stehen auf dem Eventgelände über 10
Gastronomiestände bereit."

Impressum