Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Per Rad: Lübeck für Neubürger

27. Mai 2011 (HL-Red-RB) 12.000 Menschen ziehen jedes Jahr neu nach Lübeck und 9.500 wechseln innerhalb Lübecks den Stadtteil. Wer umzieht, muss sein gesamtes Mobilitätsverhalten neu organisieren – ein guter Moment, um auf das Fahrrad umzusatteln. Auf den ADFC-Neubürgertouren lernen zu- und umgezogene Bürger nicht nur ihre Stadt kennen, sondern auch alltagstaugliche Wege fürs Fahrrad.

Bei den beiden Touren, die in diesem Jahr das erste Mal in Lübeck stattfinden, zeigt der ADFC-Vorsitzende Carsten Kramer Fahrradrouten und Schleichwege und schöne Orte aus der Radfahrer-Perspektive.
Unterwegs gibt es immer wieder Tipps zum sicheren Radfahren auch in den vielen Kreisverkehren Lübecks.
Auch die Beratung zur individuellen Wegefindung und für die Tour in die Umgebung kommt nicht zu kurz.
Die Touren am Samstag, den 4. Juni und 20. August sind für ADFC-Mitglieder kostenlos, sonst kosten sie 6 Euro/Familie. Für die individuelle Vorbereitung wird um eine Anmeldung gebeten.

Quelle:
ADFC Kreisverband Lübeck

Impressum