Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

FC Schalke-Knappenkids im Sommer wieder auf Sylt

16. Januar 2009 (sh-na/red). Trainieren wie die Profis – diese Gelegenheit haben Nachwuchskicker im kommenden Sommer auf Sylt. Nach der erfolgreichen Premiere des Schalker Knappenkids-Camps im vergangenen Jahr ist die Nachwuchsabteilung der Königsblauen vom 3. bis zum 7. August 2009 erneut auf der Insel. 48
fußballbegeisterte Kids können mit von der Partie sein. "Wir wollen mit dem Camp insbesondere Familien ansprechen, die ihren Urlaub auf Sylt verbringen", erläutert Bodo Menze, Leiter der Nachwuchsabteilung des FC Schalke 04 und Initiator der Aktion.

Nachwuchs-Kicker im Alter von neun bis zwölf Jahren können im August auf Sylt
jede Menge Tricks und Technik lernen. Ob Dribbling oder Passspiel, Torschüsse
oder Ballkontrolle, Konditionstraining oder Abnahme des DFB-Sportabzeichens –
die Tage sind voll ausgefüllt. Ein Highlight für die Kids dürfte wie im Vorjahr
das Kicken am Strand sein. Aber auch außersportliche Aktivitäten wie ein
gemeinsamer Grillabend oder Spiele stehen auf dem abwechslungsreichen Programm.
Cheftrainer der "Knappenkids" ist Kickeridol Olaf Thon, der die Fußballschule
mit einer Reihe versierter Jugendtrainer leiten wird. "Neben dem
Fußballtraining werden wir auch eine Menge Spaß haben. Wir wollen die Insel mit
dem blau-weißen Virus infizieren", so Thon.

Einzige Voraussetzung für die Teilnahme am Fußballcamp ist die Mitgliedschaft
in einem Fußballverein. Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro. Anmeldungen für
das Sylter "Knappenkids-Camp" werden ab sofort unter folgender Adresse entgegen
genommen: FC Schalke 04, Nachwuchsabteilung, Stichwort "Knappenkids-Camp Sylt",
Ernst-Kuzorra-Weg 1, 45891 Gelsenkirchen (E-Mail: nachwuchs@schalke04.de).




Sylt Marketing GmbH

Impressum