Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Wieder "Public Viewing der Handball-WM" im Kieler Hauptbahnhof

13. Januar 2011 (Kiel/HL-Red-RB) Am morgigen Freitag, den 14. Januar 2011 startet die 22. Handball-Weltmeisterschaft der Herren in Schweden auch für die deutsche Nationalmannschaft. Die Auftaktpartie in der Vorrunde gegen den vierfachen Afrikameister Ägypten wird um 18.15 Uhr angepfiffen. Kieler Handballfans haben – wie schon bei der Europameisterschaft im Vorjahr – die Möglichkeit, dieses und alle weiteren WM-Spiele des DHB-Teams gemeinsam auf einer 15m² großen Videoleinwand im Kieler Hauptbahnhof live zu verfolgen. Der Handballbahnhof ist zurück!

Auch in diesem Jahr wartet der Kieler Hauptbahnhof neben dem gemeinsamen Mitfiebern und Mitjubeln wieder mit einem großen Rahmenprogramm auf. Jeweils bereits eine Stunde vor Spielbeginn – am Freitag gegen Ägypten also ab 17.15 Uhr – stimmen NDR-Handballexperte Stefan Brasse und der ehemalige THW-Flügelflitzer Martin Schmidt auf die bevorstehende Partie ein. An seiner Seite begrüßt das Kommentatorenduo wechselnde Stargäste aus dem Umfeld des deutschen Handball-Rekordmeisters THW Kiel. Zur Auftaktpartie gegen Ägypten wird am Freitag der schwedische THW-Kapitän Marcus Ahlm erwartet.

Die im Vorjahr mit Begeisterung aufgenommenen Mitmachaktionen wie beispielsweise das Torwandwerfen mit Geschwindigkeitsmessung oder das tägliche Tipp-Spiel, bei dem viele tolle Preise winken, dürfen natürlich auch dieses Mal nicht fehlen. Und auch der Winter wird vor der Tür gelassen, denn die Organisatoren haben aus den Erfahrungen des 1. Public Viewing zur Handball-EM gelernt und bieten nicht nur heiße Getränke an, sondern haben durch umfangreiche Umbau- und Heiz-Maßnahmen auch dafür gesorgt, dass kein Besucher frieren muss. Abgerundet wird das Kultevent mit stimmungsvoller Musik, Beleuchtung der gesamten Eventfläche und einem Cateringzelt vor dem Haupteingang zum Bahnhof. Eine weltmeisterliche Atmosphäre im Bahnhof ist also garantiert.

Weitere Public-Viewing-Termine für die deutschen Vorrunden-Spiele:
Sonntag, 16. Januar, ab 15.15 Uhr: Deutschland – Bahrain
Montag, 17. Januar, ab 17.30 Uhr: Deutschland – Spanien
Mittwoch, 19. Januar, ab 17.15 Uhr: Deutschland – Frankreich
Donnerstag, 20. Januar,ab 17.30 Uhr: Deutschland – Tunesien
Ab Samstag, 22. Januar: Zwischenrunde – Termine werden nach der Vorrunde festgelegt

Das Public Viewing im Handballbahnhof Kiel ist eine Veranstaltungsreihe der Werbegemeinschaft im Bahnhof, die zur Organisation und Umsetzung die Sport- und Event-Marketing Schleswig-Holstein beauftragt hat.

Weitere Informationen unter www.handballbahnhof.de

Impressum