Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Nimm mich mit, Kapitän: Im Herbst mit Scandlines ins Baltikum

28. September 2010 (HL-Red-RB) Mit den „Herbstwochen“ liefert Scandlines bis zum 31. Oktober einen guten Grund, eine Fährreise ins Baltikum zu planen und dort den goldenen Herbst zu genießen. Für eine Überfahrt mit Scandlines zahlt ein Erwachsener samt Pkw bis 6m Gesamtlänge, Vollverpflegung sowie Nutzung eines Pullmanseats nur 85,- Euro. Bis drei Tage vor Reisebeginn kann das Angebot über das Servicecenter gebucht oder umgebucht werden. Weitere Personen im Fahrzeug werden separat zum Standard Tarif gebucht. Im Falle einer Stornierung ist eine Reisekostenrückerstattung nicht möglich.

Von Travemünde aus startet die Reise entweder Mittwoch und Samstag nach Ventspils oder Dienstag und Freitag nach Liepaja. Zurück geht es von Ventspils dienstags und freitags, von Liepaja immer donnerstags und sonntags. Die Fährreise dauert jeweils etwa 28,5 Stunden.

Dieses Angebot ist limitiert. Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten erhalten Sie im Internet unter www.scandlines.de, über das Scandlines-Servicecenter unter 01805/11 66 88 (z. Z. 14 Ct./Min i. dt. Festnetz, dt. Mobilfunk max. 42 Ct/Min.) oder per Mail an buchung@scandlines.com. Buchungen können zusätzlich im Scandlines Büro in Klaipeda oder vorab an den jeweiligen Häfen erfolgen.

Bis zum 16. Dezember hat Scandlines außerdem zwei 7- und 8-tägige Kurzreisen ins Baltikum schon ab Euro 395,- pro Person im Programm.

Die 7-tägige Reise „Klaipeda und die Kurische Nehrung“ entführt Individualurlauber in die bekannteste Hafenstadt Litauens und zeigt die maritime Seite Litauens. Sie kostet je nach Saison ab Euro 395,- pro Person. Naturverbundene haben genügend Zeit, Touren zur Kurischen Nehrung oder zum beliebtesten Seebad des Landes „Palanga“ zu unternehmen.

Die 8-tägige Reise „Klaipeda und Riga“ kombiniert den Besuch der litauischen Küste mit einem Abstecher in Lettlands geschichtsträchtige Hauptstadt und kostet je nach Saison Euro 435,- pro Person. Die Kurzreisen umfassen jeweils die Fährfahrt auf der Route Travemünde-Liepaja-Travemünde mit einem PKW bis 6 Meter Länge, 3 Übernachtungen in einer 2-Bett-Außenkabine mit Vollpension an Bord sowie 3 bzw. 4 Hotelübernachtungen an Land im Doppelzimmer inklusive Frühstück. So lockt Lettlands Hauptstadt Riga mit ihrer spannenden Mischung aus prächtigen Mittelalterbauten und gut erhaltenen Jugendstilhäusern. Klaipeda bietet eine Vielzahl an Ausflugszielen in die Natur, es lohnt aber ein Besuch des Seehafens oder der historischen Altstadt.

Für die Kurzreisen können jeweils auch Einzelzimmer auf Anfrage gebucht werden. Kinder erhalten 30 Prozent Rabatt auf den Grundpreis. Parkplätze/Parkhäuser der Hotels sind zumeist kostenpflichtig und vor Ort zu zahlen.

Buchungsmöglichkeiten für die Kurzreisen:
Scandlines-Servicecenter unter Tel.: +49-(0) 1805 - 11 66 88 (z.Z. 14 Ct/Min. im dt. Festnetz, dt. Mobilfunk max. 42 Ct/Min.) oder per E-Mail unter servicecenter.germany@scandlines.com.

Impressum