Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

Erfolgreichste Kreuzfahrtsaison im Kieler Hafen

19. September 2010 (Kiel/HL-Red-RB) Mit einem "touristischen Seitenblick" auf die wohl als Kreuzfahrt-Residenz in Schleswig-Holstein zu bezeichnende Nachbar- und Landeshauptstadt Kiel, d. h. genauer danach - will Lübeck-TeaTime sich wieder einer übergreifenden Auswahl interessanter "Meldungen" zuwenden. Die SEEHAFEN KIEL GmbH jedenfalls hatte Lübeck-TeaTime vor einigen Tagen diesen Beitrag mit o. a. Titel zugeleitet: "Der Trend zur Seereise in Nordeuropa hat sich weiter verstärkt: Am vergangenen Sonntag ging die bisher erfolgreichste Kreuzfahrtsaison im Kieler Hafen zu Ende. Als letztes Hochseekreuzfahrtschiff der Saison nahm die „Delphin“ vom Kieler Norwegenkai Kurs auf das Mittelmeer. Dr. Dirk Claus, Geschäftsführer der SEEHAFEN KIEL GmbH & Co. KG, zog ein positives Fazit: „Erstmals konnte in Kiel die Zahl von 300.000 Kreuzfahrtpassagieren übertroffen werden. Der Trend zur Seereise in Nordeuropa ist ungebrochen und hat sich sogar weiter verstärkt.“ In der diesjährigen Saison wurde Kiel 136-mal (2009: 114 Anläufe) von 26 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen angelaufen. 340.000 Reisende (2009: 291.000 Reisende) gingen in Kiel an oder von Bord. Dirk Claus: „Siebzehn Prozent mehr Passagiere als im Vorjahr; dies unterstreicht, wie beliebt Kiel als Start- und Zielhafen für Kreuzfahrten ist.“




Foto ü/Seehafen Kiel GmbH: „Delphin“


Größtes Schiff der diesjährigen Saison war erneut die „Costa Magica“ (Tonnage: 102.500 BRZ), während die „MSC Poesia“ und ihre Schwester, die „MSC Orchestra“, die längsten Schiffe (Länge: 293 m) in Kiel waren. Häufigster Gast war die „AIDAcara“, die 21-mal zu Kreuzfahrten ablegte. An Spitzentagen wurden allein am Ostseekai mehr als 11.000 Passagiere ein- und ausgeschifft, etwa 20.000 Gepäckstücke umgeschlagen sowie eine vollständige Proviantierung der Schiffe durchgeführt. Dirk Claus: „Kiel setzt auf leistungsfähige Terminalanlagen und guten Service. Mein Dank gilt allen Akteuren - von den Agenturen bis zum Zoll - für die erstklassige Zusammenarbeit.“ Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, wurde zu Saisonbeginn eine zweite große Gepäckhalle installiert und im Terminalgebäude noch mehr Platz für Passagiere geschaffen.



Nach derzeitigem Anmeldungsstand wird Kiel in der kommenden Saison nahtlos an das diesjährige Spitzenergebnis anknüpfen können. Neu in Kiel sind u.a. die „Costa Pacifica“, das größte Passagierschiff, das jemals den Kieler Hafen angelaufen hat, und „Mein Schiff II“ der TUI Cruises. Highlight der Saison 2011 ist die Taufe des jüngsten AIDA-Neubaus, der „AIDAsol“, am 09. April. Im Laufe der Saison ist Kiel erneut Ziel einer Reihe von Schiffen mit vorwiegend englischsprachigem Publikum, die zu Tagesausflügen nach Schleswig-Holstein kommen. Die Kreuzfahrtsaison 2011 beginnt bereits am 03. April und wird bis Mitte Oktober andauern. Dirk Claus: „Die Saison 2011 wird gut einen Monat länger sein als die diesjährige. Ich erwarte, dass künftig noch mehr Schiffe länger im Fahrtgebiet Nordeuropa verweilen. In 2011 gehen wir von an die 400.000 Passagieren aus. Das heißt in den letzten fünf Jahren hat mehr als eine Verdopplung der Passagierzahlen stattgefunden.“



Die SEEHAFEN KIEL betreibt den Kieler Handelshafen im öffentlichen Auftrag der Landeshauptstadt Kiel, deren 100%-ige Tochter sie ist. In unmittelbarer Innenstadtlage verfügt Kiel am Ostseekai, Schwedenkai und Norwegenkai über drei Passagierterminals für Fähr- und Kreuzfahrtschiffe. Jährlich gehen in Kiel über 2 Mio. Passagiere an Bord eines Fähr- oder Kreuzfahrtschiffes.



Diese Information und Bildmaterial finden Sie auch im Internet unter www.port-of-kiel.com



Mit freundlichen Grüßen



i.A.

Eva Arning

Marketing



SEEHAFEN KIEL GmbH & Co. KG
Schwedenkai 1
24103 Kiel, Germany


Phone +49 (0) 4 31.98 22-144
Fax +49 (0) 4 31.98 22-105

Email earning@port-of-kiel.com
Web http://www.port-of-kiel.com







SEEHAFEN KIEL GmbH & Co. KG | Sitz Kiel | AG Kiel | HRA 3660

Impressum