Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Allgemein/ Pol/RettungsD Verkehr

Fünf Ausschüsse tagen in der kommenden Woche

14. März 2010 (HL-Red.). In der kommenden Woche tagen gleich fünf Ausschüsse: Bau- und Umweltausschuss, der Ausschuss für den Kurbetrieb Travemünde sowie der Finanz- und Personalausschuss und der Ausschuss für Schule und Sport.

Am Montag, 15. März 2010 um 16 Uhr findet die bereits 29. Sitzung dieser Wahlperiode des Bauausschusses statt. Im öffentlichen Teil der Tagesordnung geht es unter anderem um die Einrichtung eines zentralen Flächenmanagements bei der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) sowie um den Masterplan „Zentrales Kurgebiet / Travepromenade“. Der Bauausschuss findet turnusgemäß in Foyer des Fachbereichs 5, Planen und Bauen, Mühlendamm 12, statt.
Tags darauf, am Dienstag, 16. März, um 16 Uhr treffen sich der Umweltausschuss im „Großen Sitzungssaal“ des Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2 - 6, 7. Stock. Behandelt werden unter anderem die folgenden Punkte: Mitteilung der Fachbereichsleitung bezüglich des Fragenkatalogs zum Umweltbericht zur Deponie Niemark. Des Weiteren geht es um eine Vorlage zum landschaftsplanerischen Entwicklungskonzept der Hansestadt Lübeck „ Erholung in Lübeck“.
Ebenfalls am Dienstag; 16. März 2010 um 16.30 Uhr tagen die Mitglieder des Ausschusses für den Kurbetrieb Travemünde im Strandhotel Maritim (Raum ist ausgeschildert). Senator Wolfgang Halbedel gibt einen mündlichen Sachstandsbericht zum Aqua-Top und ein Architekturbüro berichtet über die Neugestaltung der Strandpromenade.
Die Sitzung des Finanz- und Personalausschuss wird am Mittwoch, 17. März um 16.30 im Roten Saal des Lübecker Rathauses, Breite Str. 62, durchgeführt. Im öffentlichen Teil der Tagesordnung geht es um einen mündlichen Bericht zu den aktuellen Entwicklungen des Projektes „DOPPIK“. Ferner erfolgt eine Mitteilung des Bürgermeisters zu dem Thema „Unbesetzte Stellen in der Verwaltung und in den Betrieben der Hansestadt Lübeck“.
Der Schul- und Sportausschuss tagt am Donnerstag, 18. März um 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6. Behandelt wird hier die Berufsschulstatistik 2009/2010 sowie ein Konzept zum Bau neuer Kunstrasenplätze.

Quelle: LÜBECK Pressedienst

Impressum