Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Allgemein/ Pol/RettungsD Verkehr

MA HSH: Initiative "Meine Daten kriegt ihr nicht!"

07. Februar 2010 (HL-Red.). Die Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) weist auf folgende Initiative hin: "Meine Daten kriegt ihr nicht! Initiative zur Förderung der Datenschutzkompetenz an Hamburger Schulen startet am 08.02.2010:

In Kooperation mit der Schulbehörde, dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, der Polizei Hamburg, der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) und dem NDR hat der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit das Projekt Meine Daten kriegt ihr nicht! ins Leben gerufen. Ziel ist es, die Datenschutzkompetenzförderung in allen Hamburger Schulen zu verankern und den Schülerinnen und Schülern in kompetenter und altersgerechter Art und Weise den verantwortungsvollen Umgang mit den eigenen Daten im Internet zu vermitteln.

Anlässlich des am 09.02.2010 europaweit stattfindenden Safer-Internet-Days wird die Initiative am 08.02.2010, 10.00 – 11.30 Uhr, in der Aula der Gesamtschule Walddörfer (Ahrensburger Weg 30, 22359 Hamburg) der Öffentlichkeit und den Medien präsentiert. Nach den Grußworten der Zweiten Bürgermeisterin und Schulsenatorin Christa Goetsch, des Direktors der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) Thomas Fuchs und des Programmchefs N-JOY Norbert Grundei folgt eine Einleitung des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Prof. Dr. Johannes Caspar. Anschließend wird das Konzept Meine Daten kriegt ihr nicht! anhand einer Unterrichtsstunde eines Wahlpflichtkurses vorgestellt.

www.ma-hsh.de

Impressum