Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Allgemein/ Pol/RettungsD Verkehr

Bürgermeister ehrte den und die 50er und 40er-Jubilare 2017

12. Dezember 2017 (HL-Red-RB) In der vergangenen Woche empfing Bürgermeister Bernd Saxe keine Delegationen aus anderen Ländern, sondern er gab Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seiner Stadtverwaltung die Ehre. Er wollte ihnen persönlich dafür danken, dass sie sich seit über 40 Jahren für Lübeck engagieren. Die meisten Mitarbeiter sind seit 40 Jahren bei der Stadtverwaltung, Controller Wolf-Dieter Barteck ist bereits seit 50 Jahren dabei. Große Geschenke wie eine goldene Uhr gibt es bei der Stadt nicht. Bürgermeister Bernd Saxe überreichte den Damen ein Halstuch und den Herren eine Krawatte. Dafür gibt es oft ein gutes Arbeitsklima. "Guter Job, gutes Team und viel Spaß", berichtet ein Straßenkehrer. Er habe seine Entscheidung zu den Entsorgungsbetrieben zu gehen nicht bereut.

Und die Arbeit in der Verwaltung ist auch nicht so eintönig. Bürgermeister Bernd Saxe erinnerte an das Jahr 1977, als die meisten Dienstjubilare bei der Stadt angefangen haben. Damals habe man Lübeck "modern" machen wollen. Erst damals habe man verstanden, dass man die Altstadt schützen müsse. Die Aufgaben änderten sich. Und das habe sich gelohnt: Zehn Jahre später sei die Altstadt zum Weltkulturerbe erklärt worden.


Lübeck-TeaTime hat den Empfang besucht und zeigt folgenden Bilderbogen:







Wolf-Dieter Barteck ist bereits seit 50 Jahren bei der Stadt tätig und ist jetzt Controller der städtischen Beteiligungen.















Fotos © Reinhard Bartsch, Lübeck


Quelle:
HL-live/Red.

Impressum