Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Allgemein/ Pol/RettungsD Verkehr

Umgestaltung Hansekai: Parkflächen abschnittsweise gesperrt

22. Juli 2017 (HL-Red-RB) Parkflächen abschnittsweise vom 24. 7 bis 8. 9. 2017 aufgrund Umgestaltung gesperrt: Neuordnung der Parksituation auf den öffentlichen Hafenflächen vor dem Hansekai (Untertrave zwischen Hub- und Drehbrücke): In der Zeit bis Mitte September 2017 werden auf den Hafenflächen vor dem Hansekai, zwischen Hub- und Drehbrücke, Tiefbau- und Markierungsarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten sind in drei Bauabschnitte unterteilt.
Der 1. Bauabschnitt (Bereich zwischen Nordseite Schuppen 9 und Hubbrücke) wurde bereits umgesetzt.
2. Bauabschnitt (Bereich am Nordgiebel vom Schuppen 6): Sperrung der bereits vorhandenen Parkfläche vom 24. Juli bis 18. August 2017.
3. Bauabschnitt (Bereich am Südgiebel vom Schuppen 9): Sperrung der bereits vorhandenen Parkfläche vom 21. August bis 8. September 2017.
Im Zuge der Umgestaltung wird der ruhende Verkehr neu geregelt, Parkplätze markiert und Schilder für die Leitung von Fußgängern aufgestellt. Die Umgestaltung wird in Abstimmung mit dem Bereich Stadtplanung durchgeführt.
Der Bereich Lübeck Port Authority bittet bei allen betroffenen Verkehrsteilnehmern für eventuell auftretende Einschränkungen um Verständnis.

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum