Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Allgemein/ Pol/RettungsD Verkehr

Oldenburg/H.: Verkehrsunfallflucht –roter Pkw gesucht

12. Januar 2012 (HL-Red-RB) Die Polizeidirektion Lübeck übermittelte folgende Meldung: "Kreis Ostholstein - Oldenburg-Holstein-Hopfenmarkt - Verkehrsunfallflucht – roter Pkw gesucht: Am gestrigen Mittwoch, 11. Januar 2012, ereignete sich ein Unfall im Bereich Hopfenmarkt. Zwei parkende Fahrzeuge wurden beschädigt. Der flüchtige Pkw wird gesucht. Gegen 10:15 Uhr befuhr ein roter Wagen die Einbahnstraße „Hopfenmarkt“ in Oldenburg/Holstein. In Höhe der dortigen vier seitlich am Fahrbahnrand befindlichen Parkplätze fuhr der Wagen gegen einen blauen Seat Toledo und beschädigte diesen an der rechten Fahrzeugseite.

Durch die Fahrzeugberührung lösten sich an dem roten Fahrzeug zwei Radkappen, welche gegen die hintere Stoßstange eines ebenfalls dort parkenden schwarzen VW Polo rollten und diese leicht beschädigten.

Ohne sich um den Unfall zu kümmern fuhr der rote Wagen weiter in Richtung Markt.

Die Polizei in Oldenburg sucht den Fahrer oder die Fahrerin eines roten Pkw, welcher vorn links Beschädigungen aufweist. Zudem fehlen an diesem Fahrzeug zwei silberfarbene Radkappen mit der Aufschrift „Michelin“. Vom Kennzeichen ist bekannt: „OH-U….?“.

Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.


Hinweise werden an die Polizeizentralstation in Oldenburg/Holstein unter der Rufnummer 04361-10550 erbeten."

Impressum