Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

"Chinabuddies" im Patenschaftsprogramm gesucht

14. Dezember 2008 (Lübeck). Im Frühjahr 2009 erwartet die FH Lübeck bereits den dritten Jahrgang chinesischer Studierender, die im Rahmen des Deutsch-chinesischen Studienmodells für drei Semester nach Deutschland kommen. Sich weit weg von zu Hause zurecht zu finden, nicht nur in einem fremden Land, sondern auch in einer völlig fremden Kultur, stellt für die jungen Chinesinnen und Chinesen eine große Herausforderung dar.



Wie auch in den Jahren zuvor möchte die Chinakoordination den Neuankömmlingen aus Shanghai das Einleben in Deutschland und an der Hochschule leichter machen. Deshalb sucht die FH Lübeck Studierende, die sich ab März 2009 in unserem Patenschaftsprogramm chinabuddies engagieren.

Die chinabuddies stehen ihren chinesischen Kommilitonen zur Seite, wenn es darum geht, den Campus zu erkunden, Einkaufsmöglichkeiten kennen zu lernen und den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen. Gemeinsame Sportaktivitäten, Kochabende oder Ausflüge helfen dabei, Freundschaften zu schließen und somit den ersten Kulturschock und Heimweh zu überwinden.

Wer Lust hat, seine Englischkenntnisse zu trainieren und sich kulturell intensiv auszutauschen, wird im Kontakt mit den Chinesinnen und Chinesen seinen Horizont erweitern und viele neue, spannende Perspektiven gewinnen. Ein großer Teil der Studierenden von heute kommt im Berufsleben mit China in Berührung. Warum also nicht die Chance wahrnehmen, schon im Studium Chinakontakte zu knüpfen?

Die FH Lübeck bietet den Lübecker chinabuddies vorbereitende interkulturelle Trainingsworkshops (ab Januar 2009), einen Chinesisch-Schnupper-Sprachkurs und ein Rahmenprogramm mit regelmäßigen Teammeetings, Ausflügen und Unternehmungen. Für ihr ehrenamtliches Engagement erhalten die chinabuddies ein Zertifikat der FH Lübeck.

Anmeldung mit Anmeldeformular bitte bis zum 12. Januar 2009 in der China-Koordination der FH Lübeck, Raum 36-0.10, per Fax 0451-300 5546 oder per E-Mail an chinakoordination@fh-luebeck.de. Ansprechpartnerinnen für Fragen zum Programm sind Nicola Graessner, Tel.: 0451/300-5545 und Stefanie Bünning, Tel.: 0451/300-5543.

Weitere Informationen:

www.chinabuddies.fh-luebeck.de
www.chinastudienmodell.fh-luebeck.de

Impressum