Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Frauke Klatt: Die Faszination der Segel

22. März 2010 (HL-Red.). HS-Kulturkorrespondenz:
Frauke Klatt: Die Faszination der Segel - Von Horst Schinzel:
Die Travemünder Künstlerin Frauke Klatt (53) hat vor drei Jahrzehnten die Faszination des Segelns -und der weißen Segel vor Gischt und Himmel - für sich entdeckt. Die gebürtige Lübeckerin studierte nach dem Abitur auf dem Katharineum in Hamburg. Seit der Geburt ihrer drei Söhne malt Frauke Klatt und hat dabei eine spezielle Wasserfarbentechnik für sich entwickelt. Im Vordergrund ihrer Arbeiten – deren Formen sich inzwischen immer mehr auflösen – steht das Faszinosum der weißen Segel. Erstmals hat die Künstlerin 1996 ausgestellt. Ein Jahr später wurde sie von den Travemünder-Woche-Veranstaltern entdeckt. Seither gestaltet sie die Plakate zu dieser Segelsport-Veranstaltung. Ihre faszinierenden Bilder sind in den letzten fünfzehn Jahren in aller Welt bis in die USA gezeigt worden.
Und jetzt sind wieder einmal in de Heimat zu sehen – im Eutiner Ostholstein-Museum. Ihre Bilder zeigen auf Leinwand und Segeltuch Boote beim Regattastart, bei Segelmanövern und in voller Fahrt und erwecken bei dem Betrachter nicht selten den Eindruck, dass sie im nächsten Moment aus dem Bild herausfahren müssten. Ganz deutlich wird hier in ihren aktionsreichen und kraftvollen Arbeiten ihre Leidenschaft für diesen Sport.

Frauke Klatt hat in der Umsetzung dynamischer Szenen ein sicheres Auge für das Wesentliche. Dabei werden die Boote in der Darstellung vereinfacht, behalten aber je nach Bootstyp ihre charakteristischen Merkmale. In reizvollem Kontrast zu ihren energiegeladenen Arbeiten stehen hierzu ihre neuesten Segelbilder, die sich durch eine kontemplative Ruhe und Stille auszeichnen.

Ostholstein Museum Eutin, bis 2. Mai 2010, geöffnet bis Ende März mittwochs bis freitags 15- 17 Uhr, sonnabends 13 bis 17 Uhr, sonntags 11vbis September, ab April dienstags bis freitags 10 bis 13 und 134 bis 17 Uhr, sonnabends und sonntags 10 bis 17.30 Uhr, Ostermontag und 1. Mai geöffnet.

Postfach 347 * 23 693 Eutin * Tel 04521 790 521 * Mobil 0176 4801 3589 * Fax 04521 790 522 * email hskultur@aol.com

Impressum