Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Weihnachten im Lübecker Tanzhaus

05. Dezember 2009 (HL-Red.) Mit weihnachtlichen Programmen für Jung und Alt präsentiert sich das Lübecker Tanzhaus im letzten Monat des Jahres. Am Sonnabend, den 12. Dezember um 18 Uhr liest der Schauspieler Jörg Fallheier, Leiter des Lübecker Tanzforums, klassische und moderne Geschichten zur Weihnachtzeit (von Hans-Christian Andersen bis Robert Gernhardt). Der Tenor Daniel Szeili (z.Zt. gerade der Sándor Bárinkay im "Zigeunerbaron" an der Lübecker Oper) singt dazu, von Ludwig Pflanz am Klavier begleitet, weihnachtliche Lieder aus verschiedenen Kulturkreisen. Dazu zählen natürlich auch deutsche Kompositionen, z.B. aus dem Liederkreis von Peter Cornelius oder auch jene "Klassiker", die Engelbert Humperdinck zu den Festtagen komponiert hat.

Ebenfalls unter dem Motto "Weihnachten im Lübecker Tanzhaus" steht ein zweiter Abend mit neuem Programm (Sonnabend, den 19.12. um 18 Uhr). Wiederum liest Hausherr Jörg Fallheier Geschichten zur Weihnacht, diesmal musikalisch unterstützt von der Sopranistin Jana Thomas und dem Bariton Tim Stekkelies (der gerade an der Kieler Oper in der Titelpartie der Kammeroper "Der blonde Eckbert" von Judith Weir begeisterte). Beide Gesangssolisten werden von Adam Szvoren am Klavier begleitet.

Karten für 10 € gibt es unter 0451- 202 33 95 sowie an der Abendkasse.

Impressum