Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Art Directors Club ehrt Christian von Alvensleben in Berlin

03. Dezember 2009 (HL-Red.) Seine ersten Fotos machte er als Elfjähriger mit einer Kodak-Box-Kamera aus einem US-Care-Paket. Heute – mehr als fünf Jahrzehnte später – gehört er zu den renommiertesten Fotografen der Welt. Gestern wurde Christian von Alvensleben, in Berlin vom Art Directors Club für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand im Museum für Kommunikation statt. Neben Christian von Alvensleben wurde Christoph Schlingensief als Ehrenmitglied ausgezeichnet.

Die Lübecker Kunsthalle St. Annen zeigt bereits Arbeiten von Christian von Alvensleben: Noch bis zum 17. Januar 2010 wird dort seine Ausstellung „GötterBäume und MeeresFrüchte“ gezeigt.

Quelle: LÜBECK Pressedienst/Red.

Impressum