Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Allerheiligen - Hochfest in römisch-katholischer Kirche

01. November 2009 (HL-red.) Ähnlich dem ( p o l i t i s c h abgeschafften) "Buß- und Bettag" der evangelischen Kirche, der früher zu unterschiedlichen Daten gefeiert wurde, und der schließlich auf einen bestimmten Tag festgelegt wurde, erfuhr "Allerheiligen" durch Papst Gregor IV um das neunte Jahrhundert herum eine Regelung für die Westkirche, am 1. November - und damit an einem Tag - "aller Heiligen" besonders zu gedenken. Der "Heiligen", die von der Kirche "heilig" gesprochen, aber auch derer, die vor Gott "Heilige" sind - und von denen damit nur er weiß.










Impressum