Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Erstsemesterauftakt - Rund 22.500 Studierende an der Uni Kiel

16. Oktober 2009 (HL-red.) Am 19. Oktober begrüßt die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) rund 4350* neue Studierende zum kommenden Wintersemester 2009/10. Darunter allein 4158 Studienanfänger, die Übrigen haben sich für höhere Fachsemester eingeschrieben. Nach einer ökumenischen Andacht in der Universitätskirche heißt Präsident Professor Gerhard Fouquet die neuen Studierenden im Audimax willkommen.

Zu den beliebtesten Fächern gehört auch in diesem Jahr wieder Geschichte. Der Bachelorstudiengang übertrifft mit 400 "Erstis" die Studienanfängerzahl vom Vorjahr (285) um Längen. Jura (316), Mathematik (294) und Deutsch (291) folgen auf den Plätzen zwei bis vier – insgesamt konnten auch diese Fächer die Einschreibungszahlen deutlich erhöhen.

"Bei 116 zulassungsfreien Studienfächern von insgesamt 151 können sich unsere Studierenden für viele Fächerkombinationen einschreiben, ohne einen Zulassungsbescheid abwarten zu müssen. Restplätze für zulassungsbeschränkte Fächer, die aufgrund von Absagen bisher noch nicht besetzt sind, werden in Nachrück- und Losverfahren vergeben", so Professor Frank Kempken, Vizepräsident der CAU. Wer bis vergangenen Mittwoch die Teilnahme am Losverfahren beantragt hat, hat also immer noch eine Chance auf einen Studienplatz.

*Stand der Zahlen: 15. Oktober 2009


Erstsemesterauftakt am 19.Oktober

10:15 bis 11:15 Uhr:
Begrüßung der Studierenden der Medizinischen, Mathematisch-Naturwissenschaftlichen, Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen und der Technischen Fakultät

14:15 bis 15:15 Uhr:
Begrüßung der Studierenden der Rechtswissenschaftlichen, Wirtschaft- und Sozialwissenschaftlichen und der Theologischen Fakultät

Ort: Christian-Albrechts-Platz 2, Audimax, Hörsaal G


Quelle: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Impressum