Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Shortlist für den NDR Kultur Sachbuchpreis steht fest

26. September 2009 (HL-red.) Es war bei 361 Vorschlägen keine leichte Vorauswahl – aber nun stehen die acht Kandidaten für den mit 14.000 Euro dotierten NDR Kultur Sachbuchpreis fest. Einen Monat vor der Preisverleihung am 25. Oktober hat der Beirat des Sachbuchpreises, zu dem unter anderen die Publizistinnen Barbara Sichtermann und Cora Stephan gehören, die acht Titel benannt, die auf der Shortlist für die erstmals ausgelobte Auszeichnung stehen. Ausgewählt wurden Herfried Münklers „Die Deutschen und ihre Mythen“, „Der taumelnde Kontinent“ von Philipp Blom, „Die Geschichte der Reformation“ von Thomas Kaufmann“, „Die Varusschlacht“ von Ralf-Peter Märtin, „Darwin - Das Abenteuer des Lebens“ von Jürgen Neffe, „Die Verwandlung der Welt“ von Jürgen Osterhammel, „Der Süden. Geschichte einer Himmelsrichtung“ von Dieter Richter und Rüdiger Safranskis „Goethe und Schiller“.

Eine sechsköpfige Jury, zu der auch Franziska Augstein und Denis Scheck gehören, bestimmt aus diesen acht Titeln drei Sachbücher, die am Finale teilnehmen werden. Die Jury leitet NDR Programmdirektor Hörfunk Joachim Knuth. Vergeben wird die Auszeichnung am 25. Oktober 2009 in der Aula der Universität Göttingen.

Mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis sollen herausragende Autorenleistungen gewürdigt werden, die gesellschaftlich und wissenschaftlich relevante Themen für ein allgemeines Publikum verständlich machen. An der Ausschreibung nahmen mehr als 150 Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit insgesamt 361 Sachbüchern teil.

Weitere Informationen zu den ausgewählten Titeln der Shortlist und zum NDR Kultur Sachbuchpreis finden Sie unter www.ndrkultur.de/sachbuchpreis.
NDR Kultur Sachbuchpreis - Die Shortlist

Philipp Blom: „Der taumelnde Kontinent“
Carl Hanser Verlag, München 2009
528 Seiten, gebunden, 25,90 Euro

Thomas Kaufmann: Geschichte der Reformation
Verlag der Weltreligionen, Frankfurt 2009
915 Seiten, gebunden, ca. 48,00 Euro

Ralf-Peter Märtin: „Die Varusschlacht“
S. Fischer Verlag, Frankfurt 2008
420 Seiten, gebunden, 22,90 Euro

Herfried Münkler: „Die Deutschen und ihre Mythen“
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
384 Seiten, gebunden, 19,90 Euro

Jürgen Neffe: „Darwin - Das Abenteuer des Lebens“
C. Bertelsmann Verlag, München 2008
544 Seiten, gebunden, 22,95 Euro

Jürgen Osterhammel: „Die Verwandlung der Welt“
Verlag C.H. Beck, München 2009
1.568 Seiten, gebunden, 49,90 Euro

Dieter Richter: „Der Süden. Geschichte einer Himmelsrichtung“
Verlag Klaus Wagenbach, Berlin 2009
208 Seiten, Broschur, 24,90 Euro

Rüdiger Safranski: „Goethe und Schiller“.
Carl Hanser Verlag, München 2009
320 Seiten, gebunden, 21,50 Euro

Quelle: NDR Presse und Information

Impressum