Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Vorschau auf die 60. Spielzeit der Eutiner Festspiele 2010

13. Juli 2009 (HL/red.) Mit dem Beginn der Spielzeit 2008, am 11. Juli, stellte Intendanz Heinz-Dieter Sense das Festspielprogramm 2010 vor: In Erinnerung der umjubelten Premiere vom 16. Juni 1951 beginnen die Eutiner Festspiele auch 2010 im Juni. Das Jubiläumsjahr wird am Freitag, den 11. Juni 2010 mit einem Festkonzert eröffnet und feiert auf der Freilichtbühne im Eutiner Schlosspark ein Wiedersehen mit bekannten Solisten.

Fest eingeplant in die 60. Spielzeit sind die beiden Neuinzsenierungen der Opern „Der
Freischütz“ von Carl-Maria von Weber und Guiseppe Verdis „La Traviata“, die an die Erfolge
der großen Opernproduktionen der vergangenen Jahre anknüpfen. Mit Blick auf die Theatergäste
von morgen steht auch eine Kinderoper wieder auf dem Spielplan. Die Entscheidung,
welche „kleine“ Oper gespielt wird, folgt im Herbst. Den Abschluss bilden traditionell die
beliebten Gala-Abende mit Arien, Duetten, Liedern und Chören aus Oper, Operette und
Musical.

Der Spielplan 2010
Fr. 11.6. Festkonzert Eröffnung der 60. Spielzeit
Sa. 17.7. Der Freischütz Premiere
Mi. 21.7. Der Freischütz
Fr. 23.7. Der Freischütz
Sa. 24.7. La Traviata Premiere
So. 25.7. Der Freischütz
Mi. 28.7. La Traviata
Do. 29.7. Der Freischütz
Fr. 30.7. La Traviata
Sa. 31.7. Der Freischütz
So. 1.8. La Traviata
Mo. 2.8. Kinderoper Premiere
Di. 3.8. Kinderoper
Mi. 4.8. La Traviata
Do. 5.8. Kinderoper 2 Vorstellungen
Fr. 6.8. La Traviata
Sa. 7.8. Der Freischütz
So. 8.8. La Traviata
Frei. 27.8. Gala-Abend
Sa. 28.8. Gala-Abend
So. 29.8. Gala-Abend Änderungen vorbehalten
Die großen zeitlichen Zwischenräume der Aufführungstermine will Intendant Sense mit einer
Wiederaufnahme oder Konzerten des schleswig-holsteinischen Musik-Festivals ausfüllen. Die
Entscheidungen hängen von bevorstehenden Gesprächen und, nicht zuletzt, von den Finanzen
ab.

Schriftliche Reservierungen für die Jubiläumsspielzeit sind ab sofort bei den Eutiner Festspielen
Am Schlossgarten 7 in 23701 Eutin oder an info@eutiner-festspiele.de möglich

Impressum