Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Führung: Anders als gedacht – Die Geheimnisse mittelalt. Altäre

12. Februar 2018 (HL-Red-RB) Mittelalterliche Altäre sind der große Schatz des Lübecker St. Annen-Museums. Doch hinter den auf ihnen abgebildeten Szenarien verbergen sich geheimnisvolle und verschlüsselte Geschichten. Was hat es mit der roten Farbe auf sich, die Maria Magdalena zugeordnet ist? Warum trägt ein kleines Kind schon eine Bischofsmütze? Diesen und weiteren Geheimnissen widmet sich am Samstag, 17. Februar, die Führungsreihe „MuseumsMomente – Führungen für Menschen mit Zeit“ unter dem Titel „Anders als gedacht – Die Geheimnisse mittelalterlicher Altäre“. Kulturvermittlerin Annette Klockmann gewährt den interessierten Besuchern faszinierende Einblicke in die Welt der Altarkunst und erzählt von ungeahnten und faszinierenden Details. Die Führung beginnt um 15 Uhr und dauert 90 Minuten. Der Eintritt erstreckt sich auch auf den Museumsbesuch und kostet für Erwachsene / Ermäßigte / Kinder: 11 / 7,50 / 6,50 Euro.
Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN
www.die-luebecker-museen.de

Impressum