Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Der Blick in die Bibel zur Kreuzigung Christi und seines Todes

25. März 2016 (HL-Red-RB) Zu heutigen Karfreitag soll die Bibel - die Heilige Schrift selbst - hier vorab zu Wort kommen: Im 19. Kapitel des Johannes-Evangeliums ist geschrieben vom römischen Statthalter Pontius Pilatus, der aus seiner Sicht keine Schuld an Jesus Christus sah, aber den Forderungen der jüdischen Hohenpriester und des Volkes nachgab, von Christi Kreuzigung und Tod:



Fotos © Reinhard Bartsch, Lübeck

Impressum