Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Buchvorstellung Verein f. Familienforschung zu "M.Claudius"

20. Feb. 2016 (HL-Red-RB) Der Verein für Familienforschung e.V. Lübeck übermittelte folgende Pressemeldung: "Der Verein für Familienforschung e. V. Lübeck kann in diesem Jahr auf sein 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Jährlich veröffentlicht der Verein die “Lübecker Beiträge zur Familien- und Wappenkunde“. In der diesjährigen Jubiläumsausgabe ist das Schwerpunktthema die Claudius-Familie. Sohn Friedrich Matthias Claudius hat als Jurist, Senator und Bürgermeister in Lübeck gelebt und gewirkt.
Dieses Buch wird im Rahmen der „Dienstagsvorträge“ der Gemeinnützigen am 23. Februar um 19:30 Uhr im Gesellschaftshaus Königstraße 5 in Lübeck mit einem Vortrag vorgestellt; der Eintritt ist frei. Der Abend wird mit Liedern von Matthias Claudius musikalisch umrahmt.„

Weitere Erläuterungen:
Ein Claudius-Sohn erhielt nach seinem Jura-Studium in Altlauerhof eine Ausbildung zum Förster in Behlendorf. Namensträger Claudius aus mehreren Familienstämmen leben seit 200 Jahren in unserer Stadt.
Weitere Beiträge in der diesjährigen Jubiläumsausgabe sind:
die Musikerfamilie Stiehl in Lübeck
die Familie Stute in Lübeck mit Bezug zu W. I. Lenin,
ein Fluchtbericht einer alteingesessenen Familie aus Ostpreußen,
„Familiennamen der Stadt Hela“. Ist Hela von Lübecker Kaufleuten gegründet?
und ein Beitrag über die schwedischen Kunstgärtner in Lübeck,
Herr Schwahn aus München wird diesen Beitrag erläutern."

www.familienforschung-luebeck.de

Impressum