Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Nächste Marktmusik - 30 Minuten Orgelmusik Fr. (27.11.)

25. November 2015 (Neustadt/H./HL-Red-RB) Am Freitag, 27. November findet wieder an der West-Orgel der Evangelischen Stadtkirche Neustadt die nächste Marktmusik - 30 Minuten Orgelmusik statt. Sie beginnt um 11.00 Uhr. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach - Praeludium & Fuge in C-Dur, Domenico Zipoli - Pastorale, Matthias Weckmann - Nun freut euch, lieben Christen
g'mein und Max Reger – Pastorale.

Wolfgang Zerer, geboren 1961 in Passau, erhielt seinen ersten Orgelunterricht vom Passauer Domorganisten Walther Schuster. Ab 1980 studierte er in Wien (Orgel bei Michael Radulescu, Cembalo bei Gordon Murray, Dirigieren bei Karl Österreicher und Kirchenmusik). Weitere Studien führten ihn nach Amsterdam (Cembalo bei Ton Koopman) und nach Stuttgart (Kirchenmusik / Orgel bei Ludger Lohmann).
Er war Preisträger verschiedener Orgelwettbewerbe (u.a. in Brügge und Innsbruck).
Nach Lehraufträgen in Stuttgart und Wien erhielt er 1989 eine Professur für Orgel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.
Seit 1995 ist er als Gastdozent am Conservatorium Groningen / Niederlande tätig, seit Oktober 2006 ist er Dozent für Orgel an der Schola Cantorum in Basel / Schweiz.
Konzerte, Kurse, Jurytätigkeit und Aufnahmen führten ihn in die meisten Länder Europas, nach Israel, Nord- und Südamerika, Japan und Südkorea. Seine jetzige Haupttätigkeit übt er als Professor für Orgelspiel an der Musikhochschule Hamburg aus.

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird am Ausgang erbeten.

Quelle:
Evang. Kirchengemeinde Neustadt i. H.
Andreas Brunion
Kirchenmusiker

Impressum