Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Neues Führungsformat: „Filmreif – Buddenbrooks-Drehorte HL"

21. Juli 2015 (HL-Red-RB) Der Regisseur Heinrich Breloer hat im Jahr 2008 Thomas Manns Buddenbrooks verfilmt und
dabei an Originalschauplätzen in der Hansestadt gedreht. Das Lübecker Buddenbrookhaus
hat ein multimediales Führungsformat dazu entwickelt: Filmreif – Buddenbrooks-Drehorte in
Lübeck. Die Teilnehmer werden in einem literarischen Spaziergang durch die Altstadt zu den
Drehorten geführt. Dort werden einzelne Filmszenen auf dem iPad gezeigt. Diese
ungewöhnliche Führung verbindet auf neue Weise Fiktion und Wirklichkeit. Nächste
Termine: Donnerstag, 23. Juli und 30. Juli, jeweils um 16 Uhr.
Die Teilnahme kostet 10 Euro. Es wird um Anmeldung gebeten unter Tel. 0451-122 4190.
Die LÜBECKER MUSEEN danken der Digitalagentur gradwerk für die multimediale
Vorbereitung und freundliche Bereitstellung der Technik.

Neues Führungsformat
im Buddenbrookhaus:
„Filmreif – Buddenbrooks-Drehorte in Lübeck“
Donnerstag, 23. Juli, 16 Uhr
Buddenbrookhaus, Lübeck

Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN

Impressum