Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

"Sea Sunday" - maritimer Gottesdienst der Dt. Seemannsmission

14. Juli 2015 (HL-Red-RB) Der Ev. - Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg übermittelte folgenden Hinweis: "...am Sonntag, 19. Juli, findet um 11 Uhr der traditionelle „Sea Sunday“ - der maritime Gottesdienst der Deutschen Seemannsmission in Lübeck e.V. - im Travemünder Brügmanngarten statt. "Welcome to Lübeck! Wir heißen Seeleute aus aller Welt willkommen." lautet das diesjährige Thema. Die Predigt hält Frauke Eiben, Pröpstin im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg. Mit dabei sind außerdem der „Shantychor Möwenschiet“ und der Posaunenchor der Ev.-Luth. Kirchengemeinden Scharbeutz / Gleschendorf."

Der gesamte Pressetext lautet wie folgt:
"Welcome to Lübeck! Wir heißen Seeleute aus aller
Welt willkommen".
Am Sonntag, 19. Juli, findet um 11 Uhr der traditionelle „Sea Sunday“ - der maritime Gottesdienst der Deutschen Seemannsmission in Lübeck e.V. - im Travemünder Brügmanngarten statt. "Welcome to Lübeck! Wir heißen Seeleute aus aller Welt willkommen." lautet das diesjährige Thema. Die Predigt hält Frauke Eiben, Pröpstin im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg. Mit dabei sind außerdem der „Shantychor Möwenschiet“ und der Posaunenchor der Ev.-Luth. Kirchengemeinden Scharbeutz / Gleschendorf.



Seeleute aus aller Welt sind oft monatelang mit ihren Schiffen auf dem Meer unterwegs – und wenn sie dann nach Tagen oder Wochen einen Hafen anlaufen, ist dort alles fremd: In welchem Land bin ich überhaupt? Welche Sprache spricht man hier? Wie orientiere ich mich und wo ist die nächste Einkaufsmöglichkeit? Kaum haben Seeleute mögliche Antworten gefunden, sind sie auch schon unterwegs in den nächsten Hafen – wo sich die gleichen Fragen wieder von Neuem stellen.

Ein zuverlässiger Ansprechpartner für Seeleute in über 35 Häfen der Welt ist die Deutsche Seemannsmission. Sie besucht Crewmitglieder auf ihren Schiffen, bietet Orientierung, heißt diese in den Räumlichkeiten und der Stadt willkommen, hilft bei ganz alltäglichen Dingen und hat ein offenes Ohr, wenn die Seeleute einmal jemanden zum Zuhören brauchen. Für Seeleute ist die Seemannsmission ein Ort der Gastfreundschaft und ein sicherer Anlaufpunkt in der Ferne und Fremde. „Support of seafarers‘ dignity“ - das Eintreten für die Würde der Seeleute - ist die Aufgabe der Deutschen Seemannsmission.

Einen maritimen Gottesdienst am Meer feiern, in die Lebenswelt der Seeleute eintauchen, etwas über die Arbeit der Deutschen Seemannsmission erfahren - dazu lädt die Deutsche Seemannsmission in Lübeck am "Sea Sunday" ein, der im Rahmen des „Interkulturellen Sommers“ der Bürgerakademie Lübeck stattfindet.

Text und Bild: Deutsche Seemannsmission in Lübeck e.V."
www.seemannsmission-luebeck.de

Impressum