Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Sommerfest der FH Lübeck - Campuswiese wird zum Austragungsort

18. Juni 2014 (HL-Red-RB) Am Freitag, 20.06.2014, findet ab 14:00 Uhr wieder das alljährliche Sommerfest der Fachhochschule Lübeck statt. Ein Datum zum Notieren. Die Fachhochschule Lübeck lädt dazu alle Freunde, Partner, Nachbarn sowie alle Ehemaligen der Hochschule ein. Studierende, Professorenschaft sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zentralen Verwaltung in den Fachbereichen und Laboratorien wollen gemeinsam mit den Gästen feiern. Diese erwartet ein buntes Programm aus Sport, Spiel und Spannung. Dreh- und Angelpunkt des Festes ist die FH-Wiese als zentraler Ort des Geschehens am Mönkhofer Weg.

Im Jahr der Fußball Weltmeisterschaft ist der Mitmach-Faktor besonders hoch. Sportliche Aktivitäten rund um „den Ball“ werden in diesem Jahr ganz groß geschrieben. Unter der fachkundigen Turnierleitung der Fachschaft Angewandte Naturwissenschaften findet wieder das Human-Table-Soccer-Turnier statt. Dieses Jahr mit einer Mannschaft des Aufsteigers VFB Lübeck.

Wenn alle Aktivitäten dieses Sommerfestes sich auf den Ball konzentrieren, dann darf natürlich der Handball nicht fehlen. Auch die Begeisterten dieser Ballspielart kommen zum Zuge und können nicht nur ihre Zielgenauigkeit sondern auch ihre Wurfkraft testen. Und dann gibt es noch die Bälle der ganz besonderen Art, Pendelball und Zorbing Bälle. Falls das unbekanntes Terrain sein sollte: Einfach auf die Campuswiese kommen und mitmachen.



Mitmachen ist auch das Stichwort für den Juniorcampus, der auch in diesem Jahr wieder mit seinen Experimenten dabei sein wird wie auch die BKK vor Ort, die mit der Kastenrollbahn für schwungvollen Spaß bei den ganz Kleinen sorgt. Sollte dann noch ein sportlicher Wunsch offen sein, bietet sich ein Wettkampf im Bungee Run gegen den Widerstand des Gummibandes an. Wer durch so viel Bewegung hungrig und durstig werden sollte, kann sich mit gut gekühlten Getränken im BBQ-Zelt der Fachschaft Technik und Wirtschaft stärken oder mit Kaffee und Kuchen oder einem Cocktail verwöhnen.
Wer Lust hat, lässt sich das Gesicht wie eine chinesische Maske schminken oder geht zum Netzwerken in das Zelt, in dem sich die Partner und Teilnehmenden des Deutschlandstipendiums, des Alumni-Netzwerkes und des StudiLe zum Austausch treffen.

Zum Abschluss des Sommerfestes gibt es ab 19:00 Uhr mit KonTAKT etwas für die Ohren, ein Konzert mit jungen Bands und einer Überraschung zum Auftakt.

Quelle inkl. Foto:
FH Lübeck

Impressum