Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

„Stadt der Wissenschaft 2012“ belohnt fleißige Sammler

11. Dezember 2012 (HL-Red-RB) Programmheft mit Stickern bis 31.12. im Projektbüro abgeben und tolle Preise gewinnen: „Hanse trifft Humboldt“ so lautete das Motto der „Stadt der Wissenschaft 2012“ Neben dem Wissenschaftspfad in der Innenstadt und zahlreichen Veranstaltungen wurde auch zehnmal unter diesem Motto auch vor Ort in den Stadtteilen gefeiert. Das Besondere: Auf der Reise durch die Stadtteile konnten sich die Besucher bei jedem Wissenschaftsfest einen Aufkleber in ihr Programmheft kleben lassen. Die Sammelleidenschaft, den Jagdtrieb und die Neugierde auf immer neue Erlebnisse wollte sich das Projektteam „Stadt der Wissenschaft 2012“ zu Nutze machen, als es ein Gewinnspiel entwickelte. Wer kennt sie nicht, die Sammelalben, in denen man seine liebsten Fußballspieler oder Comicfiguren verewigt. Und wer kennt nicht das Glücksgefühl, wenn man endlich den ersehnten fehlenden Aufkleber „erjagt“ hat.
Das Team von „Stadt der Wissenschaft“ war begeistert, so viele bekannte Gesichter immer wieder zu sehen. Alle Sammler, die fünf oder mehr Sammelmarken eingeklebt haben, haben nun die Chance auf tolle Gewinne, wie zum Beispiel ein iPad. Teilnehmen kann jeder, der bis zum 31.Dezember 2012 sein Sammelheft beim Projektbüro "Stadt der Wissenschaft 2012", Breite Straße 6-8, 23552 Lübeck, abgibt. Anfang 2013 werden die Gewinner postalisch benachrichtigt.
Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum