Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Kultur Wissenschaft Ausbildung

Mittlerer Schulabschluss an der VHS Lübeck

06. September 2010 (HL-Red-RB) Berufsbegleitender Vorbereitungskurs schließt Lücke in der Reihe der Schulabschlüsse: Dank der Unterstützung durch die Possehl-Stiftung können nun Interessierte mit Hauptschulabschluss nachträglich den höherwertigen Mittleren Schulabschluss (ehemals Realschulabschluss) an der VHS in Lübeck zu vertretbaren Kosten erreichen. Mit diesem neuen Angebot kann nun endlich in Lübeck die Lücke in der Reihe der Schulabschlüsse geschlossen werden. Seit Jahren führt die VHS Lübeck Vorbereitungskurse zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses durch, auch gibt es Spezialkurse, die den Zugang zum Abendgymnasium erleichtern.

Die VHS Lübeck bietet nun einen Vorbereitungskurs an, der berufsbegleitend besucht werden kann. Der Unterricht findet an drei Abenden in der Woche, von 18 bis 21.15 Uhr, und einmal im Monat an einem Sonnabend ganztägig statt. Start ist nach den Herbstferien. Ziel sind die zentralen Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss im Juni/Juli 2012.
Am Sonnabend, 11. September 2010, 11 Uhr, findet im Saal der VHS, Hüxstraße 118-120, eine Informationsveranstaltung statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Weitere Informationen erteilt die VHS Lübeck unter der Telefonnummer (0451) 122-4021.

PRESSEAMT Lübeck

Impressum