Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Qualifizierung live: Besuch der HANNOVER MESSE lohnt sich

17. April 2010 (HL-Red-RB). Für Fachkräfte aus dem ganzen Norden interessant: Qualifizierung live erleben - Ein Besuch der HANNOVER MESSE 2010 lohnt sich: „Die HANNOVER MESSE hat in diesem Jahr ein besonderes Highlight zu bieten, Qualifizierung und Weiterbildung direkt vor Ort. Arbeitnehmer können während der Messe ihr Know-how erweitern und sich mit anderen Teilnehmern und Experten austauschen. Dazu gibt es den direkten Kontakt zu Firmen, die zu den innovativsten ihrer Branche gehören und oft Weltmarktführer sind.

Mehr als tausend Veranstaltungen in fünf Messetagen von der ‚Maschinen-Fernwartung mit drahtlosen Überwachungssystemen bis hin zu fahrerlosen Transportsystemen’ werden Ihr Wissen erweitern. Fahren Sie nach Hannover – es lohnt sich!“, meint Jürgen Goecke, Chef der Regionaldirektion Nord, heute (09. April 2010).

Auf der HANNOVER MESSE 2010 können arbeitsuchende und in Beschäftigung stehende Meister aus technischen Betrieben, Ingenieure und Techniker ihr Fachwissen auf den neuesten Stand bringen und wertvolle Kontakte zu Unternehmen knüpfen. Live und kostenlos! Unter dem Titel „Qualifizierung live!“ bieten die HANNOVER MESSE und die Agenturen für Arbeit vom 19. bis 23. April 2010 auf dem Messegelände in Hannover ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm an, das in dieser Form erstmals von einer Messegesellschaft und den Agenturen für Arbeit ausgerichtet wird. Vorträge und Workshops runden das Angebot ab.

Interessierte Arbeitslosengeld I- und Arbeitslosengeld II-Empfänger können sich zudem am Messestand der Bundesagentur für Arbeit in Halle 6 beraten lassen. Für sie ist der Eintritt - nach Rücksprache mit ihrer Vermittlungsfachkraft - kostenfrei. Nähere Informationen hierzu gibt es unter der Rufnummer 01801- 555111*

Alles Weitere zu „Qualifizierung live!“ im Internet unter www.arbeitsagentur.de oder bei den örtlichen Agenturen für Arbeit.

Über die HANNOVER MESSE
Das weltweit bedeutendste Technologieereignis wird vom 19. bis 23. April 2010 in Hannover ausgerichtet. Die HANNOVER MESSE 2010 vereint neun Leitmessen an einem Ort: Industrial Automation, Energy, Power Plant Technology, MobiliTec, Digital Factory, Industrial Supply, CoilTechnica, MicroNanoTec sowie Research & Technology. Die zentralen Themen der HANNOVER MESSE 2010 sind Industrieautomation, Energie­technologien, industrielle Zulieferung und Dienstleistungen sowie Zukunftstechnologien. Italien ist das Partnerland der HANNOVER MESSE 2010.

www.2010wird.de
Mit einem Klick in die Zukunft. Das Online-Magazin www.2010wird.de zeigt Ihnen die ganze Welt der HANNOVER MESSE: Erfahren Sie alles zur Initiative „2010 wird“ und zu den Menschen, Unternehmensstrategien und Erfolgsgeschichten hinter den Technologien der Zukunft.

*Kostenpflichtige Hotline: 3,9 cent/min. aus dem Festnetz der DTAG; Mobilfunkpreis höchstens 42 cent/min


Quelle:
Bundesagentur für Arbeit
Regionaldirektion Nord

Impressum