Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Achtung - heute! Thema: "Isolvenzverfahren aus Gläubigersicht"

08. April 2010 (HL-Red/RB). Wirtschaftsförderung LÜBECK GmbHLÜBECK Business Development Corp teilen mit: Veranstaltung 8. April 2010, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr, Media Docks Lübeck - Veranstaltungsreihe "Erfolg ist die beste Existenzsicherung" zum Thema: "Das Insolvenzverfahren aus Gläubigersicht". Ihrem Unternehmen geht es gut – das ist schön. Und Ihre Kunden zahlen immer pünktlich – das ist noch schöner. Aber was würde passieren, wenn ein Kunde einen größeren Auftrag nicht bezahlen kann, weil er selbst kein Geld mehr hat und Insolvenz anmelden musste? Würde Ihr Unternehmen einen solchen Ausfall verkraften? Durch die vom Insolvenzverwalter ermittelte Verteilungs-quote werden aus hohen Außenständen schnell sehr überschaubare Summen. Hinzu kommt, dass längst nicht alle Forderungsansprüche anerkannt werden. Dies führt dazu, dass so manche Gläubiger gänzlich leer ausgehen. Im Rahmen unserer Veranstaltung wollen wir aufzeigen, wie ein Insolvenzverfahren abläuft und was Sie als Gläubiger tun können und müssen, um Ihre Forderungen geltend zu machen.





Wir freuen uns, Ihnen die Herren Berthold Brinkmann und Dr. Tobias Brinkmann, Gründer und Mitinhaber der bundesweit tätigen Kanzlei Brinkmann & Partner Hamburg, als ausge-wiesene Experten zum Thema Insolvenzverfahren präsentieren zu können. Darüber hinaus freuen wir uns sehr, dass Herr Frank Bieletzki von seinen persönlichen Erfahrungen des noch laufenden Insolvenzverfahrens berichten wird.




Foto ü/ Veranstalter(Doris Seitz): Von li. die Mitveranstalter: Knut Ginap (Mentoren für Unternehmen), Matthias Grohs (Die Familienunternehmer), Dietrich Uffmann (Wirtschaftsförderung Lübeck), Markus Roppiler (Die Familienunternehmer) und Harald Poppner (Verbund Weiterbildung in Lübeck).


- Die Familienunternehmer (ASU) / Bundesverband Junger Unternehmer (BJU),
- die Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein e.V.,
- der Weiterbildungsverbund Lübeck,
- die Wirtschaftsjunioren Lübeck der IHK zu Lübeck sowie
- die Wirtschaftsförderung LÜBECK GmbH
laden Sie herzlich ein, an unserem spannenden Themenabend teilzunehmen. Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, in lockerer Runde interessante Kontakte zu knüpfen. Einige Restplätze stehen noch zur Verfügung. Ihre Anmeldung senden Sie bitte per E-Mail an Antje Rautenberg; rautenberg@luebeck.org."

Lübeck-TeaTime Recherche: Ein noch kurzfristiger Besuch der Veranstaltung ist - auch ohne Anmeldung - noch möglich. Gäste sind herzlich willkommen.





Impressum