Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Neues IHK-Portal "Tecnopedia" bringt Praxis in die Schule

25. November 2008. Neues Internetportal der IHK - Stärkung der MINT-Fächer durch die Wirtschaft: Während Neugier, Originalität und ein hohes Maß an Kreativität Forschungsprozesse in Naturwissenschaften und Technik prägen, vermitteln die entsprechenden Schulfächer zuweilen ein eher gegenteiliges Bild. Der Nachwuchsmangel in den Naturwissenschaften – etwa im Fach Physik – ist für die Betriebe in Schleswig-Holstein längst ein Thema. Mit Hilfe von verschiedenen Veranstaltungen – von Schnupperkursen bis hin zu Laborbesuchen – bieten viele Betriebe vielfältige Möglichkeiten für Praxisbezug.

So auch der Betrieb Vereinigte Asphalt-Mischwerken GmbH & Co KG in Büdelsdorf, der heute sein Labor für die 9. Klasse der Heinrich-Heine-Schule aus Büdelsdorf öffnet und in einer zweistündigen Veranstaltung den Schülern/innen anschaulich nahe bringt, was man alles mit dem in den Fächern Chemie und Physik erworbenen Wissen machen kann.




Mit dem neuen Internetportal www.ihk-tecnopedia.de sollen solche Besuche sowie weitere Aktivitäten im naturwissenschaftlichen Bereich bald Alltag in Schulen sein.

Die IHK Schleswig-Holstein engagiert sich verstärkt für die Verbesserung der naturwissenschaftlich-technischen Bildung von Schülern/innen. Tecnopedia soll Lehrern/innen helfen, ihren Unterricht in Naturwissenschaften und Technik praxisnah und experimentierfreudig zu gestalten. Das Portal bietet Experimente für den Einsatz im Unterricht an, stellt aber auch die Verknüpfung zu regionalen Praxisangeboten her. Diese sind nach Postleitzahlbereichen recherchierbar, so dass leicht ersichtlich ist, welche Unterstützung Schulen in ihrer Region finden können.

»Wir wollen, dass die Lehrerinnen und Lehrer die Scheu vor dem Experimentieren verlieren und dass sie praktische Unterstützung in ihrem unmittelbaren Schulumfeld finden«, so Margarete Böge, Präsidentin der IHK Schleswig-Holstein.

Für Unternehmen bietet Tecnopedia die Möglichkeit, Kontakte zu Schulen aufzubauen und sie bei der naturwissenschaftlich-technischen Bildung zu unterstützen. Böge erklärte dazu: »Unternehmen können dadurch früh ihren potenziellen Nachwuchs für Berufe in Forschung und Technik begeistern und sich damit ein breites Fachkräftepotenzial sichern.«

Die IHK Schleswig-Holstein möchte mit Tecnopedia möglichst alle Informationen zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik in der Region bündeln. Sie ruft deshalb alle regionalen Akteure auf, ihre Angebote in
Tecnopedia einzustellen. Die Eingabe erfolgt über spezielle Eingabemasken und ist einfach zu handhaben. Machen Sie mit! – Schlagen Sie Experimente vor! Stellen Sie Ihr Unternehmen vor! Demonstrieren und erklären Sie Technik! Bieten Sie Ihre Veranstaltungen auf Tecnopedia an! - Machen Sie Schule!

Quelle: IHK Schleswig-Holstein

Impressum