Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Arbeit Wirtschaft H'werk Politik

Marketing Club HL gab "Gewinner" des Award 2009 bekannt

18. November 2009 (HL-red.) Heute fand zum 5. Mal das Lübecker Marketing-Forum statt. Seit 2005 organisiert der Marketing-Club Lübeck in Kooperation mit der IHK zu Lübeck die etablierte Veranstaltung, auf der sich Marketing- und Vertriebsfachleute aus den Unternehmen des Lübecker Wirtschaftsraums begegnen. Ziele des Lübecker Marketing-Forums:
Die hochrangige Veranstaltung von Marketeers für Marketeers dient der praxisorientierten Wissensvermittlung und dem aktiven Netzwerken zwischen Unternehmen und Unternehmern. In den letzten Jahren avancierte das Lübecker Marketing-Forum zu der Institution für marketingorientierten Interessenaustausch der Region.

Auch heute rechneten die Veranstalter mit einer Vielzahl von Besuchern, die die Gelegenheit nutzen möchten, Kontakte zu knüpfen, Beziehungen zu pflegen und Neues aus der Praxis zu erfahren und zu präsentieren. So war der Ablauf der Veranstaltung wie folgt vorgesehen:
Der Nachmittag im Radisson Blu Senator Hotel in Lübeck begann mit einem vielseitigen, praxisorientierten Vortragsprogramm. Gleichzeitig präsentierten Unternehmen auf einem „Marktplatz“ Angebot und Kompetenzen. Eröffnet wurde das Forum gemeinsam mit Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer, die schon in Vorjahr derart beieindruckt war von den "markanten Aussagen" hinsichtlich kompetentem, strategischem und zukunftsgerichtetem Denken, das sogar ihr Leben verändert hätte. Darin bereit zu sein auch umzudenken, sei in kleineren Unternehmen nicht so sehr schwierig, in größeren eher mühsam. Team orientiertes Handeln ist die beste Voraussetzung für Erfolg, letztlich entscheidend aber die kreative Umsetzung.

Mit Spannung nach Workshops und Rundgängen bei gegenseitigem Ausstausch erwartet das allerdings eigenliche "Highlight" der Veranstaltung: die Verleihung des Marketing-Awards 2009. Die offizielle Pressemitteilung liegt zwar noch nicht vor - aber wie vorab und dabei zunächst allerdings "unter dem Mantel des Schweigens" zu erfahren war, sollte "Interlingua" in diesem Jahr die "Nase" ganz vorn haben. Gilt jedoch unter Vorbehalt aus genanntem Grund...




...das "Objekt der Begierde" - der Marketing Award 2009


Den „offiziellen Teil“ der Veranstaltung rundete ein hochkarätiger Hauptvortrag ab, bevor der Abend dann nach "Preisvergabe" bei informellen Gesprächen ausklingen sollte.

Lübeck-TeaTime hat sich nach der Eröffnung heute Nachmittag ausführlich umgesehen und eine Bildfolge von den "Ausstellern" mitgebracht. Das Foto mit den PreisträgerInnen wird nachgereicht:


Alle Fotos © Reinhard Bartsch, HL/Lübeck-TeaTime:

































































Impressum